Nach Platini-Verhör: Konsequenzen? Doch nicht bei der Fifa

SPIEGEL ONLINE - 19.06.2019

Das Verhör des früheren Uefa-Chefs Michel Platini dauerte Stunden, die Ermittlungen zur WM-Vergabe 2022 gehen weiter. Und doch: Katar muss sich um die Ausrichtung des Turniers keine großen Sorgen machen. mehr...

Ehemaliger Uefa-Präsident: Kein Verfahren gegen Platini eröffnet

SPIEGEL ONLINE - 19.06.2019

Stundenlang wurde der frühere Uefa-Boss Michel Platini verhört: Es geht um Vorwürfe in der Affäre um die Vergabe der Fußball-WM 2022 an Katar. Jetzt kann er zunächst einmal aufatmen. mehr...

Ehemaliger Uefa-Boss: Französische Polizei entlässt Platini aus Gewahrsam

SPIEGEL ONLINE - 19.06.2019

Mehrere Stunden lang vernahmen französische Ermittler den früheren Uefa-Präsidenten Michel Platini, es ging um die Vergabe der Fußball-WM 2022 nach Katar. Nun hat er das Polizeirevier verlassen. mehr...

Platini in Polizeigewahrsam: Der gierige Funktionär

SPIEGEL ONLINE - 18.06.2019

Michel Platini war mal einer der mächtigsten Männer im Weltfußball. Und einer der gierigsten. Der Polizeigewahrsam ist jetzt der Tiefpunkt eines selbstverschuldeten Niedergangs. mehr...

Ehemaliger Uefa-Boss: Wegen WM-Vergabe nach Katar - Platini in Polizeigewahrsam

SPIEGEL ONLINE - 18.06.2019

Michel Platinis Rolle bei der Vergabe der Fußball-WM 2022 beschäftigt seit Jahren die Ermittler. Jetzt wurde der ehemalige Uefa-Präsident von der französischen Polizei in Gewahrsam genommen und verhört. mehr...

Fifa-Skandal: Platini verklagt ehemalige Kollegen

SPIEGEL ONLINE - 12.10.2018

2015 wurde Michel Platini wegen dubioser Zahlungen von der Fifa-Ethikkommission suspendiert. Der Franzose sieht sich als Opfer einer Verschwörung und hat Klage gegen ehemalige Mitfunktionäre eingereicht. mehr...

WM 2018: Putin lädt Blatter und Platini nach Russland ein

SPIEGEL ONLINE - 20.10.2017

Präsident Wladimir Putin hat mit Sepp Blatter und Michel Platini zwei „alte Freunde“ zur Fußball-WM nach Russland eingeladen. Die Sperren der beiden ehemaligen Top-Funktionäre interessieren dabei nicht. mehr...

Ehemaliger Uefa-Chef: Platini erhebt Vorwürfe gegen die Fifa und Blatter

SPIEGEL ONLINE - 31.03.2017

„Er ist der größte Egoist, den ich je gesehen habe": Michel Platini hat die Fifa und ihren ehemaligen Chef Joseph Blatter scharf kritisiert. Der Weltverband sei schuld an seiner jahrelangen Sperre. mehr...

Suspendierter Uefa-Boss: Platini will vor Zivilgericht ziehen

SPIEGEL ONLINE - 21.09.2016

Der ehemalige Uefa-Präsident Michel Platini wird die Vier-Jahres-Sperre durch den Internationalen Sportgerichtshof Cas nicht so einfach hinnehmen. Der 61-Jährige will vor Gericht ziehen. mehr...

Platini-Nachfolger: Uefa wählt im September neuen Präsidenten

SPIEGEL ONLINE - 18.05.2016

Die Europäische Fußball-Union (Uefa) geht ohne gewählten Präsidenten in die Europameisterschaft 2016. Das Exekutivkomitee bestätigte den Wahltermin im September. mehr...