Zeugenaussage: Missbrauchsfall Lügde - gab es einen weiteren Tatort in Thüringen?

Zeugenaussage: Missbrauchsfall Lügde - gab es einen weiteren Tatort in Thüringen?

SPIEGEL ONLINE - 24.05.2019

Im Fall des Kindesmissbrauchs in Lüdge könnte es nach Informationen des SPIEGEL einen zweiten Tatort außerhalb von Nordrhein-Westfalen geben. Aussagen eines Bekannten des Hauptbeschuldigten stützen diese Vermutung. Von Lukas Eberle und Annette Großbongardt mehr... Video ]

Missbrauchsfall von Lügde: Dritter Tatverdächtiger angeklagt

Missbrauchsfall von Lügde: Dritter Tatverdächtiger angeklagt

SPIEGEL ONLINE - 23.05.2019

Die Ermittler sind im Missbrauchsfall von Lügde einen Schritt weiter: Auch ein Mann aus Steinheim, der sich auf dem Campingplatz an Kindern vergangen haben soll, ist nun angeklagt worden. mehr...


NRW-Landtag: Ausschuss soll Missbrauchsfall von Lügde untersuchen

NRW-Landtag: Ausschuss soll Missbrauchsfall von Lügde untersuchen

SPIEGEL ONLINE - 21.05.2019

Seit Längerem fordern Oppositionspolitiker in Nordrhein-Westfalen wegen des Missbrauchsfalls von Lügde einen Untersuchungsausschuss. Nun ist die dafür notwendige Stimmenanzahl im Landtag wohl erreicht. mehr...

Missbrauchsfall in Lügde: Mit Gewalt bedroht, mit Geschenken belohnt

Missbrauchsfall in Lügde: Mit Gewalt bedroht, mit Geschenken belohnt

SPIEGEL ONLINE - 20.05.2019

Die Anklage im Missbrauchsfall von Lügde liegt vor. Nach SPIEGEL-Informationen soll der Hauptbeschuldigte Andreas V. skrupelloser vorgegangen sein als bislang bekannt. Einzelne Opfer fand er demnach über Ebay. Von Lukas Eberle und Annette Großbongardt mehr...


Kindesmissbrauch von Lügde: Staatsanwalt wirft Andreas V. Hunderte Taten vor

Kindesmissbrauch von Lügde: Staatsanwalt wirft Andreas V. Hunderte Taten vor

SPIEGEL ONLINE - 17.05.2019

Wegen der Missbrauchsserie auf einem Campingplatz hat die Staatsanwaltschaft zwei Männer angeklagt. Über die Vorwürfe gegen die beiden sind nun grausame Details bekannt geworden. mehr...

Ministeriumsbericht: Schulen in Lügde wurden erst spät über Missbrauchsfall informiert

Ministeriumsbericht: Schulen in Lügde wurden erst spät über Missbrauchsfall informiert

SPIEGEL ONLINE - 15.05.2019

Neue Details im Missbrauchsfall von Lügde: Erst im Februar wurde ein Elternbrief zu den Ermittlungen an alle öffentliche Schulen verteilt. Der mutmaßliche Täter informierte hingegen die Schule seines Pflegekinds selbst. mehr...


Missbrauchsfall in Lügde: Ermittler erheben Anklage gegen zwei Tatverdächtige

Missbrauchsfall in Lügde: Ermittler erheben Anklage gegen zwei Tatverdächtige

SPIEGEL ONLINE - 14.05.2019

Im Fall der Missbrauchsserie auf einem Campingplatz im ostwestfälischen Lügde prüft das Landgericht Detmold eine Anklage gegen zwei Beschuldigte. Gegen weitere Verdächtige wird noch ermittelt. mehr...

Opferanwalt zum Fall Lügde: "Schockierend, brutal, widerwärtig"

Opferanwalt zum Fall Lügde: "Schockierend, brutal, widerwärtig"

SPIEGEL ONLINE - 13.05.2019

Jahrelang sollen zwei Männer auf einem Campingplatz in Lügde Kinder missbraucht haben. Anwalt Peter Wüller hatte Einblick in mehrere Ermittlungsakten. Der Inhalt ist nur schwer zu ertragen. Ein Interview von Lukas Eberle mehr...


Medienbericht: Wurden Opfer in Lügde zu Übergriffen auf andere Kinder gezwungen?

Medienbericht: Wurden Opfer in Lügde zu Übergriffen auf andere Kinder gezwungen?

SPIEGEL ONLINE - 13.05.2019

Die Opfer im Missbrauchsfall von Lügde wurden einem Zeitungsbericht zufolge gezwungen, sexuelle Handlungen an anderen Kindern vorzunehmen. Einer der mutmaßlichen Täter habe sie angeleitet und dabei gefilmt. mehr...

Missbrauchsverdacht: Neuer Beschuldigter im Fall Lügde

Missbrauchsverdacht: Neuer Beschuldigter im Fall Lügde

SPIEGEL ONLINE - 08.05.2019

Der Missbrauchsfall in Lügde weitet sich aus: Ein 21-Jähriger steht ebenfalls unter Verdacht, Kinder missbraucht zu haben. Von den ersten Beschuldigten wollen zwei offenbar vor Gericht aussagen. Von Lukas Eberle und Annette Großbongardt mehr...