Pfeil nach rechts

Mobbing

Alle Beiträge

Schule in Bayern Mobbing mit gefälschter Todesanzeige

Der Achtklässler ist erst 13, laut einer Anzeige in der Lokalzeitung aber schon tot: An einer Schule in Nördlingen ist ein besonders krasser Mobbingfall bekannt geworden. Die Polizei ermittelt gegen einen 14-Jährigen.
16. Dezember 2019, 17:36 Uhr

Mobbingvorwürfe gegen Gedenkstättenleiter "Klima der Angst"

Gegen Volkhard Knigge, den Leiter NS-Gedenkstätte Buchenwald, wurden massive Anschuldigungen laut, er schikaniere Mitarbeiter. Nun hat die oppositionelle CDU in Thüringen Aufklärung von der rot-rot-grünen Landesregierung gefordert. Von Felix Bohr
17. Oktober 2019, 18:03 Uhr

Fehlende Schulpsychologen Mangelverwaltung schulischer Probleme

Ein Schulpsychologe für knapp 7000 Schüler - das ist der mickrige Schnitt in Deutschland. Eine ausreichende Unterstützung von Kindern, Eltern und Lehrkräften ist da kaum möglich. Und in einigen Bundesländern ist es noch schlimmer. Von Birk Grüling
16. Juli 2019, 11:53 Uhr

Tod einer Grundschülerin Was wirklich gegen Mobbing hilft

Eine Berliner Grundschülerin nimmt sich das Leben. Ein Aktivist prangert offensiv das Mobbing an deutschen Schulen an. Hilft die Aufmerksamkeit - oder macht sie alles nur schlimmer? Von Laura Backes, Heike Klovert und Swantje Unterberg
12. Februar 2019, 15:36 Uhr