Wintertour in der Mongolei: Flammenwerfer am Motor

Wintertour in der Mongolei: Flammenwerfer am Motor

SPIEGEL ONLINE - 30.01.2012

Wer echte Einsamkeit abseits der Touristenpfade sucht, sollte über einen Roadtrip in der Mongolei im Januar nachdenken. Im kältesten Monat des Jahres  trifft man bei minus 40 Grad garantiert kaum andere Reisende - muss aber zu ungewöhnlichen Methoden greifen, um den Automotor zu zünden. Von Michael Martin mehr... Forum ]

Jurten-Romantik in der Mongolei: Die Welt zu Gast im Zelt

Jurten-Romantik in der Mongolei: Die Welt zu Gast im Zelt

SPIEGEL ONLINE - 13.10.2011

Spätestens seit dem Kinoerfolg von "Die Geschichte vom weinenden Kamel" träumen viele Reisende davon, einmal in einer mongolischen Jurte zu übernachten. Für die Nomaden ist der Tourismus noch ein recht bescheidenes Geschäft - aber oft genug ein ziemliches Ärgernis. Von Sandra Stricker mehr...


Rallye in die Mongolei: Mit Kompass, Spaten und Pumpernickel

Rallye in die Mongolei: Mit Kompass, Spaten und Pumpernickel

SPIEGEL ONLINE - 14.07.2011

Die Reifen blieben in Salzfurchen stecken, an Tankstellen gab es kein Benzin: Bei einem Wettrennen in Richtung Mongolei lief es für zwei Hamburger Brüder nicht immer rund. Auf ihrer Reise durch karge Wüsten und schroffe Gebirge kam es vor allem auf eins an: auf wertvolle Hilfsmittel im Gepäck. mehr... Forum ]

Naadam-Festival in der Mongolei: Reiten, Ringen, Schnipsen

Naadam-Festival in der Mongolei: Reiten, Ringen, Schnipsen

SPIEGEL ONLINE - 15.07.2010

Beim Naadam-Fest huldigen die Mongolen Dschingis Khan, feiern wilde Partys - und messen sich in Disziplinen wie Ringen, Bogenschießen und Langstrecken-Pferderennen. Bei Letzterem geht es so hart zur Sache, dass jetzt einige Todesfälle zu beklagen waren. Aus Ulan Bator berichtet Andreas Lorenz mehr... Forum ]


Reiten in der Mongolei: Jeeps der Steppe

SPIEGEL ONLINE - 11.04.2006

Wer hohe Reitkunst sucht, ist in der Mongolei verkehrt. Die  kleinwüchsigen und zotteligen Pferde haben andere Qualitäten: Sie gelten als die härteste Rasse der Welt, ohne sie wäre das Land menschenleer. Von Charlotte von Saurma mehr...

Mongolei: Auf eine Stutenmilch ins grüne Meer

SPIEGEL ONLINE - 08.03.2005

Die Mongolei ist ein ideales Ziel für zivilisationsmüde Abenteurer - auch weil das Land als Urlaubsziel bis heute nahezu unentdeckt ist. In der zentralasiatischen Republik haben die meisten Straßen keine Namen und es leben mehr Pferde als Menschen dort. mehr...


Mongolei: Allein durch die Wüste Gobi

SPIEGEL ONLINE - 28.07.2004

Schon als Kind träumte er von Dschingis Khan, dem kühnen Eroberer und Reiter, doch erst mit 60 Jahren lernte er die Mongolei kennen: Im Interview berichtet Rolf Bölling über stoische Kamele, Kompass-Hunde, Nomadenhochzeiten und wie die Murmeltierpest ihm auf den Magen schlug. mehr...