Stadtgespräch: Nach dem Albtraum

SPIEGEL Chronik - 09.12.2015

Debbie Milke saß 22 Jahre lang unschuldig im Todestrakt von Arizona. Im Frühjahr wird sie freigesprochen. Im August besucht sie erstmals wieder ihre Geburtsstadt Berlin. Von Antje Windmann mehr...

US-Justiz: Der amerikanische Albtraum

DER SPIEGEL - 04.04.2015

22 Jahre lang saß Debbie Milke unschuldig in der Todeszelle. Der Vorwurf: Die gebürtige Berlinerin habe ihren Sohn ermorden lassen. Nun wurde sie in Arizona freigesprochen und erzählt vom Alltag in Einzelhaft und dem Drama eines zerstörten Lebens. mehr...

Ex-Todeskandidatin Milke: „Hatte nichts mit Mord an meinem Sohn zu tun“

SPIEGEL ONLINE - 24.03.2015

Mehr als 20 Jahre hatte die gebürtige Berlinerin Debra Milke im Todestrakt eines US-Gefängnisses verbracht. Nach ihrem endgültigen Freispruch meldete sie sich nun erstmals zu Wort. mehr...

Ex-Todeskandidatin in den USA: Debra Milke ist endgültig frei

SPIEGEL ONLINE - 23.03.2015

23 Jahre hatte die deutschstämmige Debra Milke in einer US-Todeszelle auf ihre Hinrichtung gewartet. Im vergangenen Jahr hob ein Gericht die Mordanklage auf - jetzt wird das Verfahren endgültig eingestellt. mehr...

Ex-Todeskandidatin: US-Gericht weist neue Mordanklage gegen Debra Milke zurück

SPIEGEL ONLINE - 18.03.2015

Die Staatsanwaltschaft in Arizona wollte die ehemalige Todeskandidatin Debra Milke erneut wegen Mordes an ihrem Sohn anklagen. Das Oberste Gericht des Bundesstaats hat das Vorhaben nun gestoppt. Die Ankläger sind erbost. mehr...

Ehemalige Todeskandidatin: US-Gericht hebt Mordanklage gegen Debra Milke auf

SPIEGEL ONLINE - 12.12.2014

Ein Gericht im US-Bundesstaat Arizona hat die Mordanklage gegen die Ex-Todeskandidatin Debra Milke aufgehoben. Ein neues Verfahren gegen die gebürtige Berlinerin sei unzulässig. Der Staatsanwaltschaft bescheinigten die Richter ein „ungeheures Fehlverhalten“. mehr...

Ex-Todeskandidatin Debra Milke: Richterin lehnt Einstellung des Verfahrens ab

SPIEGEL ONLINE - 23.01.2014

Die ehemalige Todeskandidatin Debra Milke muss weiterhin auf ihre endgültige Freiheit warten. Vor Gericht scheiterten die Anwälte der 49-Jährigen mit dem Antrag, das Verfahren einzustellen. Dabei muss die Anklage inzwischen ohne den wichtigsten Zeugen auskommen. mehr...

Ehemalige Todeskandidatin: Debra Milke kann auf endgültige Freilassung hoffen

SPIEGEL ONLINE - 19.12.2013

Für die ehemalige Todeskandidatin Debra Milke steigen die Chancen auf eine endgültige Freilassung. Die Anklage in den USA steht nach einem Richterspruch ohne ihren Hauptbelastungszeugen im Mordverfahren gegen die gebürtige Berlinerin da. mehr...

Ehemalige Todeskandidatin: Neuer Prozess gegen Debra Milke frühestens 2015

SPIEGEL ONLINE - 24.09.2013

Frühestens 2015 soll der neue Prozess gegen die ehemalige Todeskandidatin Debra Milke beginnen. Das legte einem Zeitungsbericht zufolge die zuständige Richterin fest. Womöglich muss das Verfahren gegen die Deutschstämmige aber auch ganz eingestellt werden. mehr...

Nach Freilassung: Debra Milke staunt über iPads und iPhones

SPIEGEL ONLINE - 09.09.2013

Ein knappes Vierteljahrhundert saß Debra Milke in einem US-Gefängnis. Nach ihrer Freilassung auf Kaution staunt die gebürtige Berlinerin jetzt über den technischen Fortschritt: Ihrer Anwältin zufolge ist sie fasziniert von iPads, iPhones und dem Internet. mehr...