Pfeil nach rechts

Mythos oder Medizin?

Schnupfen? Unbedingt Kamille inhalieren! Abnehmen? Einfach abends nichts mehr essen! Gesundheits-Tipps gibt es in Hülle und Fülle. SPIEGEL ONLINE analysiert für Sie, was wirklich hilft - und auf was Sie getrost verzichten können.

Alle Beiträge

Mythos oder Medizin Reinigt Dreck den Magen?

Wenn Kinder im Garten oder auf dem Spielplatz buddeln, verschlucken sie schon mal Sand oder Erde. "Dreck reinigt den Magen", sagen Eltern dann. Wie wichtig ist der Kontakt mit Schmutz für Kinder? Von Julia Merlot
22. Juli 2019, 10:51 Uhr

Mythos oder Medizin Kann man zu lange schlafen?

Endlich ausschlafen! Das denken viele am Wochenende und fühlen sich danach erst recht träge. Außerdem attestieren Forscher Langschläfern die schlimmsten Krankheiten. Was steckt dahinter? Von Irene Berres
28. Dezember 2018, 06:38 Uhr

Mythos oder Medizin Warum stinkt Spargelurin?

Kaum sind die saftigen Stangen im Magen verschwunden, folgt auf der Toilette der Gestank: Spargelurin. Was steckt dahinter? Und warum kann ihn nicht jeder riechen? Von Irene Berres
30. Mai 2017, 11:02 Uhr

Mythos oder Medizin Tötet Alkohol Gehirnzellen?

Jeder Rausch koste uns 10.000 Gehirnzellen, lautet die oft gehörte Warnung. Fast nie fühlt sich diese Aussage so real an wie an einem Katertag. Aber stimmt sie auch? Von Irene Berres
31. Dezember 2016, 14:24 Uhr

Mythos oder Medizin Schadet Zimt der Gesundheit?

Stollen, Glühwein, Zimtsterne: Zur Weihnachtszeit begegnet uns Zimt überall. Immer wieder gibt es Warnungen, zu große Mengen des Gewürzes seien gefährlich. Was ist dran? Von Julia Merlot
24. Dezember 2016, 12:53 Uhr

Mythos oder Medizin Kann der Körper übersäuern?

Basenfasten, teure Pulver aus zermalmten Korallen und Entgiftungssocken - der Kampf gegen die Übersäuerung des Körpers ist ein lukratives Geschäft. Aber ist er überhaupt notwendig? Von Irene Berres und Katja Braun
9. August 2016, 11:51 Uhr