Amateurfilme kurz vor Kriegsbeginn: Ein letzter, schöner Sommer in Farbe

SPIEGEL ONLINE - 05.08.2019

Mein Faltboot, meine Schmusekatze, meine schwangere Frau: Das ZDF hat unveröffentlichte Privatfilme aus der NS-Zeit aufgespürt. Sie zeigen, wie Deutsche den drohenden Krieg 1939 ignorierten - bis er zum Alltag wurde. mehr...

Gesetzentwurf: Grüne wollen Einbürgerung geflohener Juden erleichtern

SPIEGEL ONLINE - 29.07.2019

Juden, die in der NS-Zeit ins Ausland geflohen sind und dort die Staatsbürgerschaft angenommen haben, haben bisher keinen Anspruch auf Wiedereinbürgerung in Deutschland. Die Grünen haben nun eine Gesetzesänderung vorgeschlagen. mehr...

Bildungsarbeit in KZ-Gedenkstätte: „Wir können kein Serum aus dem Schrank ziehen und die Schüler impfen“

SPIEGEL ONLINE - 26.07.2019

Gymnasiasten in Baden-Württemberg verbreiten über einen Chat menschenverachtende Inhalte - dabei waren sie erst kürzlich in einer KZ-Gedenkstätte. Hat der Besuch nichts gebracht? mehr...

Im Alter von 96 Jahren: Auschwitz-Überlebender Kazimierz Albin gestorben

SPIEGEL ONLINE - 23.07.2019

Er war der letzte Überlebende des ersten Transports nach Auschwitz. Nach seiner Flucht aus dem Konzentrationslager schloss er sich dem bewaffneten Widerstand an. Nun ist der Pole Kazimierz Albin gestorben. mehr...

Stauffenberg-Zeremonie: Merkel würdigt Mut der Widerstandskämpfer

SPIEGEL ONLINE - 20.07.2019

Bei der Gedenkfeier zum Hitler-Attentat findet Kanzlerin Merkel klare Worte: „Es gibt Momente, in denen Ungehorsam eine Pflicht sein kann“, sagt sie. Der Mut der Widerstandskämpfer müsse uns auch heute leiten. mehr...

Steinmeier gedenkt des Hitler-Attentats: „Es gab zu wenig Widerstand“

SPIEGEL ONLINE - 19.07.2019

Vor 75 Jahren scheiterte das bekannteste Attentat auf Adolf Hitler. Zum Jahrestag hat Bundespräsident Frank-Walter Steinmeier die Verschwörer des 20. Juli gewürdigt: „Ihr Mut bleibt uns unvergessen.“ mehr...

Hitler-Attentäter des 20. Juli 1944: „Immer wieder denke ich: Hättest du ihn doch nur erschossen!“

SPIEGEL ONLINE - 18.07.2019

Der Tyrannenmord missglückte nur knapp, als Graf Stauffenberg vor 75 Jahren die Bombe gegen Hitler zündete. Tim Pröse traf seinen Sohn, seinen Chauffeur, den letzten Augenzeugen seiner Hinrichtung - und zwei Mitverschwörer. mehr...

Zwangsarbeiter in der NS-Zeit: Historiker nennt Bahlsen-Äußerungen „erschütternd naiv“

SPIEGEL ONLINE - 05.07.2019

Bei Bahlsen seien Zwangsarbeiter gut behandelt worden, sagte Firmenerbin Verena Bahlsen kürzlich. Der Historiker Manfred Grieger kritisiert diese Äußerung im SPIEGEL scharf, sieht die Schuld aber nicht allein bei ihr. mehr...

Aufnahme in den Lehrplan: Kramp-Karrenbauer fordert Pflichtbesuch von Holocaust-Stätten für alle Schüler

SPIEGEL ONLINE - 03.07.2019

Der Besuch einer Holocaust-Gedenkstätte gehört in jeden Lehrplan, fordert CDU-Chefin Kramp-Karrenbauer in einem Interview. Zuvor hatte sie Yad Vashem in Jerusalem besucht. mehr...

Augenblick mal! Warum Männer einen Mercedes durch Nepal schleppten

SPIEGEL ONLINE - 28.06.2019

Autos sollen Menschen befördern, doch in Nepal war es lange umgekehrt: Einst schleppten Dutzende Männer einen prächtigen Mercedes durchs Land - war's ein Geschenk Hitlers? mehr...