Größte Budgetanhebung seit Jahrzehnten: Deutschland erhöht Verteidigungsausgaben kräftig

Größte Budgetanhebung seit Jahrzehnten: Deutschland erhöht Verteidigungsausgaben kräftig

SPIEGEL ONLINE - 17.05.2019

Die Bundeswehr gibt im laufenden Jahr fünf Milliarden Euro mehr für Aufgaben innerhalb des Nato-Bündnisses aus. Die Bundesregierung betont, das sei ein Rekord und reagiert damit auf Kritik aus den USA. mehr... Forum ]

Streit um militärische Zusammenarbeit: EU weist Drohungen der USA kühl zurück

SPIEGEL ONLINE - 16.05.2019

Die USA drohen der EU mit Konsequenzen, sollte diese ihre Pläne für den Europäischen Verteidigungsfonds nicht ändern. Nach SPIEGEL-Informationen wird Brüssel die Forderungen aus Washington rundheraus ablehnen. mehr...

Manfred Nielson: Nato-Admiral nennt deutsche Infrastruktur „miserabel“

SPIEGEL ONLINE - 15.05.2019

Deutschlands ranghöchster Nato-Admiral sieht erhebliche Defizite in der deutschen Infrastruktur. Er befürchtet, dass das Land den Erwartungen für eine Großübung in zwei Jahren nicht gerecht wird. mehr...

EU-Außenministertreffen in Brüssel: USA attackieren EU-Pläne für Verteidigungsfonds

SPIEGEL ONLINE - 14.05.2019

Zwischen der EU und den USA gärt neuer Zoff. Nach SPIEGEL-Informationen wollen die USA die Regeln für den EU-Verteidigungsfonds ändern. Washington droht mit Strafen, sollte dies nicht geschehen. mehr...

Großübung zur Bündnisverteidigung: Die Nato probt den Ernstfall - der Gegner dürfte klar sein

SPIEGEL ONLINE - 04.05.2019

Es beginnt mit Cyberattacken und eskaliert im Bündnisfall: Mit einer Großübung simuliert die Nato einen Angriff und die militärische Reaktion. mehr...

Verteidigungsbündnis des Westens: Zum 70. Geburtstag - was man über die Nato wissen muss

SPIEGEL ONLINE - 04.04.2019

„Die Amerikaner drinnen, die Russen draußen halten - und die Deutschen am Boden": So umriss der erste Generalsekretär die Aufgaben der Nato. Nun wird das Bündnis 70 Jahre alt. Wo steht es heute? Der Überblick. mehr...

Streit um Rüstungsausgaben: Nato-Staaten bekennen sich zu höheren Verteidigungsbudgets

SPIEGEL ONLINE - 04.04.2019

Die Nato feiert ihren 70. Geburtstag. Zum Abschluss des Jubiläumstreffens kündigen nun alle Partner an, die Verteidigungsausgaben bis 2024 auf mindestens zwei Prozent des Bruttoinlandsprodukts zu erhöhen. mehr...

Nato-Jubiläum: Streit überschattet Feierlichkeiten

SPIEGEL ONLINE - 04.04.2019

Zum 70-jährigen Jubiläum der Nato wirkt die Stimmung beim Treffen in Washington nicht gerade feierlich. Zwischen der Türkei und den USA eskaliert ein Streit. US-Vize Pence kritisiert auch Deutschland. mehr...

Streit ums Geld beim Nato-Treffen: Maas beschwört Deutschlands Bündnistreue

SPIEGEL ONLINE - 04.04.2019

Beim Nato-Jubiläum wird Außenminister Heiko Maas von den USA so scharf angegangen wie selten zuvor. Der von Donald Trump angezettelte Streit ums Geld überlagert die wirklichen Probleme der Allianz. mehr...

Rede vor dem US-Kongress: Nato-Chef warnt vor Russland

SPIEGEL ONLINE - 03.04.2019

Nato-Generalsekretär Jens Stoltenberg unterstützt die Forderung von US-Präsident Donald Trump, der von Deutschland höhere Verteidigungsausgaben fordert. Zugleich warnt er vor den Aktivitäten Russlands. mehr...

Nato-Jubiläumstreffen: Trump erklärt Deutschland zum Prügelknaben

SPIEGEL ONLINE - 03.04.2019

Vor dem Start des 70. Nato-Jubiläums kritisiert Donald Trump Deutschland wegen der zu geringen Verteidigungsausgaben harsch. Außenminister Heiko Maas muss sich auf eine ungemütliche Geburtstagsparty einstellen. mehr...