Debatte um Sprachassistenten: Wie arbeitet jemand, der Siri-Aufnahmen auswertet?

SPIEGEL ONLINE - 08.08.2019

Die gängige Praxis von Firmen wie Google, Apple und Amazon, Aufzeichnungen der Sprachassistenten von Menschen prüfen zu lassen, sorgt für Diskussionen. Hier erzählt ein solcher Prüfer von seinem Job - und davon, was er hört. mehr...

Künstliche Intelligenz: Apple-Mitarbeiter hören Siri-Gespräche an

SPIEGEL ONLINE - 29.07.2019

Auch Apple lässt einige Aufzeichnungen seiner virtuellen Assistentin Siri von Menschen analysieren, ohne es Nutzern explizit zu sagen. Wie bei Amazon und Google sollen unabsichtlich aufgenommene Gespräche darunter sein. mehr...

Amazons Sprachassistent: Gutachten sieht Risiken bei Alexa

SPIEGEL ONLINE - 09.07.2019

Wer Sprachassistenten nutzt, muss vorher der Datenübertragung an die Anbieter zustimmen. Bei Gästen und bei Minderjährigen ist das schwierig, kritisiert der Wissenschaftliche Dienst des Bundestags. mehr...

Innenministerkonferenz: Polizei soll keine neuen Zugriffsrechte auf Alexa-Gespräche bekommen

SPIEGEL ONLINE - 14.06.2019

Amazons virtuelle Assistentin Alexa soll nicht zur Schnüfflerin werden - jedenfalls nicht über bereits geltende Gesetze hinaus. Darauf haben sich die Innenminister der Länder nach SPIEGEL-Informationen geeinigt. mehr...

Nest Hub im Test: Googles Küchenradio Deluxe

SPIEGEL ONLINE - 09.06.2019

Musik hören, ein Video gucken, das Licht anmachen und dann noch Kochrezepte vorlesen: Googles Nest Hub kann schon recht viel. Nur eines nicht - und das ist auch ok so. mehr...

„Schutz der persönlichsten Lebensbereiche“: Justizministerium warnt Ermittler vor Zugriff auf Sprachassistenten

SPIEGEL ONLINE - 06.06.2019

Können Daten von Alexa, Siri und Co. bald als Beweismittel vor Gericht verwendet werden? Einen entsprechenden Vorschlag der Innenminister lehnt das Bundesjustizministerium ab: Es gebe Grenzen. mehr...

Sprachassistenten: Innenminister wollen offenbar Daten von Alexa, Siri und Co. auswerten

SPIEGEL ONLINE - 05.06.2019

Fernseher, Kühlschränke oder Sprachassistenten können teils permanent Informationen sammeln. Einem Bericht zufolge wollen die Innenminister diese „digitalen Spuren“ als Beweismittel vor Gericht verwenden. mehr...

Unesco-Bericht zu Sprachassistenten: Hey Siri, was vermittelst du für ein Frauenbild?

SPIEGEL ONLINE - 23.05.2019

Offiziell sind manche Sprachassistenten geschlechtslos, doch die meisten Nutzer stellen sich Helfer wie Apples Siri als Frauen vor. Ist das ein Problem? Fazit eines Unesco-Berichts: ja. mehr...

Missbrauch im Smart Home: Er hat das Passwort - und damit die Macht

SPIEGEL ONLINE - 12.05.2019

Vernetzte Thermometer, Kameras, Lautsprecher: Ums Digitale kümmern sich bei Paaren oft die Männer - ein gefährliches Ungleichgewicht. Bei einer Trennung kann das zum Problem werden. mehr...

Neuer Google Assistant: „Star Trek“-Feeling am Smartphone

SPIEGEL ONLINE - 08.05.2019

Auf seiner I/O-Konferenz hat Google eine neue Version seines digitalen Assistenten vorgestellt, die sich bisher nötige Umwege spart. Das Ergebnis erinnert an den Computer aus „Raumschiff Enterprise“. mehr...