Pfeil nach rechts

Neu im Kino

Alle Beiträge

Psychothriller über Glücksversprechen Little Joe of Horrors

In dem raffinierten Kinoexperiment "Little Joe" soll der Duft einer genmanipulierten Pflanze glücklich machen. Tatsächlich verhalten sich die Menschen anders, sobald sie an dem Purpurpuschel gerochen haben - verstörend anders. Von Arno Raffeiner
9. Januar 2020, 16:02 Uhr

Rassismusdrama "Queen & Slim" Helden im desolaten Jetzt

"Black Lives Matter" trifft auf die große Pop-Pose: Die gefeierte Musikvideo-Regisseurin Melina Matsoukas legt mit ihrem Debütfilm "Queen & Slim" ein umwerfend stilsicheres Rassismusdrama vor. Von Hannah Pilarczyk
7. Januar 2020, 15:56 Uhr

Kinospaß "Knives Out" Mord im Dünkel

Jeder Star ist verdächtig: Die Kriminal- und Sittenkomödie "Knives Out" überzeugt mit schneidendem Witz, messerscharfer Moral und einem vergnügt aufspielenden Starensemble - unser Film der Woche. Von David Kleingers
2. Januar 2020, 17:15 Uhr

Filme über Jeanne d'Arc Brennen, bekehren, headbangen

So irre Filme wie Bruno Dumont hat noch keiner über Jeanne d'Arc gemacht: Einer ist ein Heavy-Metal-Musical über ihre Jahre als Schafshirtin, der andere ein Gerichtsdrama mit Chansons. Nun kommen sie ins Kino. Von Carolin Weidner
26. Dezember 2019, 18:09 Uhr

Brasilianischer Oscar-Beitrag Voller Sehnsüchte

Weil es die männlichen Autoritäten so wollen, werden zwei Schwestern auseinandergerissen: Brasiliens Oscar-Beitrag "Die Sehnsucht der Schwestern Gusmão" fährt opulente Melodramatik auf. Von Friederike Horstmann
26. Dezember 2019, 08:04 Uhr

Musical-Verfilmung "Cats" Katzenjammer

In digitalen Pelzkostümen legen Stars wie Judi Dench und Taylor Swift reihenweise verstörende Auftritte hin: Die Verfilmung des Musicals "Cats" ist genauso schrecklich, wie es der Trailer vermuten ließ. Von Jenni Zylka
19. Dezember 2019, 18:42 Uhr

Ausnahmefilm "The Farewell" Gemeinsam schweigsam

Weil die geliebte Oma todkrank ist, reist in "The Farewell" eine Einwandererfamilie aus den USA zurück nach China. Nur weiß die Kranke nicht, dass sie stirbt. Eine berührende Geschichte von Liebe, Nähe und kulturellen Wahrheiten. Von David Kleingers
17. Dezember 2019, 22:16 Uhr

Romanverfilmung "Motherless Brooklyn" Tourette de Force

Nach über einem Jahrzehnt mühsamster Vorbereitungen hat es Edward Nortons Verfilmung des Krimi-Hits "Motherless Brooklyn" endlich in die Kinos geschafft. Die Hauptfigur: ein Privatdetektiv mit Tourette-Syndrom. Von Simon Rothöhler
11. Dezember 2019, 21:07 Uhr