Absage an US-Mission "Sentinel": Das Ende der Transatlantiker

Absage an US-Mission "Sentinel": Das Ende der Transatlantiker

SPIEGEL ONLINE - 03.08.2019

Militäreinsätze nur an der Seite der USA - das war unumstößliches Credo der Amerika-Freunde in der deutschen Politik. Der Streit über eine mögliche Mission in der Straße von Hormus zeigt: Inzwischen gilt das Gegenteil. Von Florian Gathmann und Ralf Neukirch mehr... Video | Forum ]

Geheimdokumente mitgenommen: Ex-NSA-Mitarbeiter zu neun Jahren Haft verurteilt

Geheimdokumente mitgenommen: Ex-NSA-Mitarbeiter zu neun Jahren Haft verurteilt

SPIEGEL ONLINE - 23.07.2019

Von seiner Arbeit bei der NSA hatte Harold Martin Tausende Geheimdokumente mit nach Hause genommen und im Gartenhäuschen gelagert. Nun ist das Urteil gegen ihn gefallen. mehr... Forum ]


Schadsoftware: Vom US-Geheimdienst entwickelt, von Erpressern genutzt

Schadsoftware: Vom US-Geheimdienst entwickelt, von Erpressern genutzt

SPIEGEL ONLINE - 26.05.2019

Einige der verheerendsten Cyberangriffe der vergangenen Jahre beruhen auf einer Windows-Schwachstelle. Der US-Geheimdienst hatte sie entdeckt und zur Waffe gemacht. 2016 wurde die Software entwendet. Jetzt legt sie ganze Städte lahm. Von Patrick Beuth mehr... Forum ]

NSA-Affäre: Snowden-Helferin aus Hongkong erhält Asyl in Kanada

NSA-Affäre: Snowden-Helferin aus Hongkong erhält Asyl in Kanada

SPIEGEL ONLINE - 26.03.2019

Auf der Flucht vor den US-Behörden versteckten Flüchtlingsfamilien Edward Snowden in Hongkong - für ihren Beistand zahlten sie jedoch einen hohen Preis. Eine Helferin bekommt jetzt die Chance auf ein neues Leben. mehr... Forum ]


US-Medienberichte: Whistleblowerin Chelsea Manning in Beugehaft

US-Medienberichte: Whistleblowerin Chelsea Manning in Beugehaft

SPIEGEL ONLINE - 08.03.2019

Chelsea Manning sollte vor einer Grand Jury Fragen zum Thema WikiLeaks beantworten - doch die Whistleblowerin weigerte sich. Das hat Konsequenzen. mehr...

Telefonverbindungsdaten: NSA nutzt umstrittenes Überwachungsprogramm angeblich nicht mehr

Telefonverbindungsdaten: NSA nutzt umstrittenes Überwachungsprogramm angeblich nicht mehr

SPIEGEL ONLINE - 05.03.2019

Der US-Geheimdienst NSA lässt offenbar ein Überwachungsprogramm auslaufen, das zentraler Bestandteil der Snowden-Enthüllungen war. Hunderte Millionen amerikanischer Telefonverbindungsdaten wurden damit erfasst. Von Sonja Peteranderl mehr... Forum ]


Ausspähung der Kanzlerin: Merkel soll in Handy-Überwachung nur "PR-Problem" gesehen haben

Ausspähung der Kanzlerin: Merkel soll in Handy-Überwachung nur "PR-Problem" gesehen haben

SPIEGEL ONLINE - 15.02.2019

Empört hat Angela Merkel 2013 darauf reagiert, dass US-Geheimdienste womöglich ihr Handy abgehört haben. Ein ehemaliger Berater von Barack Obama hat die Affäre nach SPIEGEL-Informationen allerdings etwas anders in Erinnerung. Von Klaus Wiegrefe mehr... Forum ]

Informationskrieg: Hier die NSA, dort die Trolle

Informationskrieg: Hier die NSA, dort die Trolle

SPIEGEL ONLINE - 18.12.2018

Zwischen Russlands Einmischung in den US-Wahlkampf und der Internetüberwachung durch NSA und GCHQ gibt es Parallelen: Amerikaner und Briten machten das physische Netz zur Waffe, die Russen seine Anwendungen. Eine Analyse von Patrick Beuth mehr... Forum ]


Straßburger Urteil: Britische Internetüberwachung verletzt Menschenrechte

Straßburger Urteil: Britische Internetüberwachung verletzt Menschenrechte

SPIEGEL ONLINE - 13.09.2018

Späte Genugtuung für Whistleblower Edward Snowden und Journalisten, die mit seiner Hilfe offenlegten, wie die Geheimdienste GCHQ und NSA das Netz überwachen: Das Vorgehen der Briten war einem Urteil zufolge rechtswidrig. mehr... Forum ]

Überwachung: Sauron im Trump Tower

Überwachung: Sauron im Trump Tower

SPIEGEL ONLINE - 09.09.2018

Der meistignorierte Skandal der Woche: Die Geheimdienste der sogenannten Five-Eyes-Allianz möchten die Tech-Branche zwingen, jegliche digitale Kommunikation für sie zu öffnen. Und das unter Trump. Eine Kolumne von Christian Stöcker mehr... Video | Forum ]