N26 und Co.: Investoren stecken Rekordsumme in deutsche Finanz-Start-ups

SPIEGEL ONLINE - 02.04.2019

Geldgeber setzen offenbar verstärkt auf den Erfolg digitaler Finanzgeschäfte. Laut einer Beratungsfirma haben sich die Investitionen in deutsche Finanz-Start-ups innerhalb eines Jahres mehr als verdoppelt. mehr...

Digitale Anlageberater: Robo, leg mein Geld an

SPIEGEL ONLINE - 30.03.2019

Geldanlage ist kompliziert, ein Berater aus Fleisch und Blut kostet viel Geld. Manche Banken bieten die Dienste von Robo-Advisors an, also Software, die beim Anlegen hilft. Ist man damit gut beraten? mehr...

Geldgeschäfte: Wenn Amazon das Wohnzimmer zur Bank macht

SPIEGEL ONLINE - 02.06.2018

Mit eigenen Bezahlsystemen stoßen die großen Konzerne wie Amazon, Google oder Apple immer weiter ins Geldgeschäft vor. Machen die Tech-Giganten die klassischen Banken und Sparkassen irgendwann überflüssig? mehr...

Frankfurter Geldhaus: Deutsche Bank plant nun doch keine Digitalbank

SPIEGEL ONLINE - 28.05.2018

Mit einer Digitalbank wollte die Deutsche Bank für jüngere Kunden attraktiver werden - nun macht sie einen Rückzieher. Offenbar setzt sie lieber auf Online-Marktplätze, die auch für andere Geldhäuser offen sind. mehr...

Geld: Nichtstun ist keine Lösung

DER SPIEGEL - 03.06.2017

Wer seine Ersparnisse mehren will, hat es in Zeiten von Niedrigzinsen schwer. Die Anbieter von Indexfonds und sogenannte Robo-Advisor versprechen Abhilfe. Sieht so die Zukunft der privaten Altersvorsorge aus? mehr...

Angst vor Cyberangriff: Bankkunden ist Sicherheit wichtiger als Rendite

SPIEGEL ONLINE - 24.05.2017

Bankkunden in Deutschland haben einer Studie zufolge inzwischen mehr Angst vor Cyberattacken als vor einem Hauseinbruch. Beim Banking ist ihnen deshalb Sicherheit noch wichtiger als hohe Zinsen. mehr...

Briefe: Risiko verringern

DER SPIEGEL - 11.03.2017

Nr. 9/2017 Geldgeschäfte im Internet sind schnell, bequem, aber leider oft nicht sicher mehr...

Wissenswertes zu TAN-Verfahren: So ist Ihr Onlinebanking gesichert

SPIEGEL ONLINE - 27.02.2017

Sie wickeln Überweisungen online ab? Dann nutzen Sie wohl auch ein sogenanntes TAN-Verfahren. Zwischen den Angeboten der Banken gibt es deutliche Unterschiede. Sechs Fragen und Antworten. mehr...

Banken: Digitale Panzerknacker

DER SPIEGEL - 25.02.2017

PIN, TAN – und weg ist das Geld. Seit viele Bankgeschäfte online stattfinden, greifen Kriminelle bevorzugt im Internet an. Die digitalen Räuberbanden sind nicht nur eine Gefahr für Verbraucher, sie könnten auch eine neue Finanzkrise auslösen. mehr...

Deutsche Bank: Kaum Kunden für den Robo-Advisor

DER SPIEGEL - 30.12.2016

Die Deutsche Bank scheitert vorerst bei digitaler Geldanlage; Die von der Deutschen Bank groß angekündigte digitale Vermögensverwaltung ist vorerst gefloppt. Vor einem Jahr hatte der Konzern den „Anlagefinder“ gestartet. Die Anwendung… mehr...