DPA

Vom Produktkatalog zum Online-Handel

Werner Otto gründete das Unternehmen im Jahr 1949 und lieh der Firma seinen Namen. Heute ist der "Werner Otto Versandhandel" als "Otto" erfolgreich und erzielt die meisten Umsätze im Online-Geschäft - nicht mehr über den bekannten Produktkatalog.

Einkaufsbummel mit der App: Wie die Otto-Tochter Bonprix das Shoppen neu erfinden will

Einkaufsbummel mit der App: Wie die Otto-Tochter Bonprix das Shoppen neu erfinden will

SPIEGEL ONLINE - 12.02.2019

Einkaufen im Laden nur per Smartphone: So will der Modehändler Bonprix Online- und Offline-Welt verbinden. Doch wollen die Kunden das auch? Einzelne Ideen sind bei anderen Unternehmen bereits gefloppt. Von Andrea Lischtschuk und Maria Marquart mehr... Video | Forum ]

Paketdienst: Hermes erhebt Aufschlag für Haustür-Lieferung

Paketdienst: Hermes erhebt Aufschlag für Haustür-Lieferung

SPIEGEL ONLINE - 08.12.2018

Entweder der Empfänger kommt zum Paket - oder die Lieferung kostet bald mehr. Der Versanddienstleister Hermes will unterschiedliche Preise einführen. Die Zustellung an der Haustür soll sich verteuern. mehr... Forum ]


Aus für den Otto-Katalog: Das Buch ihres Lebens
Timofey Neshitov/ DER SPIEGEL

Aus für den Otto-Katalog: Das Buch ihres Lebens

SPIEGEL ONLINE - 29.11.2018

Marika Schwob hat ihr Leben dem Otto-Katalog verschrieben. Nun muss sie dessen Ende erleben. Von Timofey Neshitov mehr...

Social Media als Verkaufsplattform: Shoppen statt chatten

Social Media als Verkaufsplattform: Shoppen statt chatten

SPIEGEL ONLINE - 23.11.2018

Soziale Netzwerke verändern sich: Instagram oder Snapchat animieren Nutzer zum Einkaufen, direkt über ihre Seiten. Onlinehändler sehen die wachsende Konkurrenz als Chance. Von Andreas Albert mehr...


Anzeige
Das traditionsreiche Versandhaus OTTO liefert Ihnen vom Sessel bis zur Hose alles nach Hause. Große Auswahl zum besonders kleinen Preis bekommen Sie mit einem OTTO-Gutschein.
Bekenntnisse einer Katalog-Leserin: Otto... fand ich gut!

Bekenntnisse einer Katalog-Leserin: Otto... fand ich gut!

SPIEGEL ONLINE - 22.07.2018

2019 endet eine Ära: Ein bekanntes Hamburger Versandhaus schafft seine gedruckten Kataloge ab. Für einestages-Autorin Philine Gebhardt Anlass zurückzublättern - in ihre Jugend in den Neunzigern. mehr...

Wandel des Versandhandels: Otto-Katalog wird nach 68 Jahren eingestellt

Wandel des Versandhandels: Otto-Katalog wird nach 68 Jahren eingestellt

SPIEGEL ONLINE - 09.07.2018

Lange vor Amazon gab es Versandhauskataloge - der des Hamburger Unternehmens Otto gehörte zu den bekanntesten. Im Dezember wird er zum letzten Mal verschickt. Denn auch Otto ist inzwischen "online-getrieben". mehr... Forum ]


About-You-Gründer Tarek Müller: "Statuskram bringt Dir nichts"

About-You-Gründer Tarek Müller: "Statuskram bringt Dir nichts"

SPIEGEL ONLINE - 19.08.2017

Der Online-Modehändler About You ist ein riesiger Erfolg. Gründer Tarek Müller setzt auf eine besondere Firmenkultur: gewolltes Chaos, permanenter Druck, Verzicht auf Statussymbole - und vergrault damit manche Mitarbeiter. Ein Interview von den "enorm"-Autoren Kristin Lüders und Dominic Veken mehr... Forum ]

Versandhaus: Otto feiert Boom beim Online-Handel

Versandhaus: Otto feiert Boom beim Online-Handel

SPIEGEL ONLINE - 26.03.2014

Der Otto-Versand wird zunehmend zum Online-Händler: Im vergangenen Jahr legten die Umsätze im Internet auf mehr als sechs Milliarden Euro zu. Der Gewinn blieb stabil, wurde aber durch den starken Euro gemindert. mehr... Forum ]


Technikpanne: Otto-Versand storniert 50.000 Bestellungen

Technikpanne: Otto-Versand storniert 50.000 Bestellungen

SPIEGEL ONLINE - 27.11.2012

Schnäppchenjagd ohne Happy End: In der Nacht zum Montag ließen sich im Onlineshop des Otto-Versands Gutscheine im Wert von bis zu 400 Euro einlösen, die im Netz kursierten. Das Unternehmen hat die Bestellungen storniert. Ein technischer Fehler habe die Rabatte ermöglicht. mehr... Forum ]

Konkurrenz aus dem Internet: Versandhändler Otto streicht bis zu 700 Stellen

SPIEGEL ONLINE - 20.09.2012

Die Konkurrenz aus dem Internet macht dem Versandhändler Otto schwer zu schaffen. Im Rahmen seines Sanierungsprogramms will das Unternehmen nun bis zu 700 Arbeitsplätze streichen - das wären mehr als zehn Prozent der Stellen. Der Großteil davon soll in Hamburg wegfallen. mehr... Forum ]