Britische Handelskammer: Tausende britische Firmen bereiten sich auf No-Deal-Brexit vor

SPIEGEL ONLINE - 27.01.2019

Die britische Handelskammer schlägt Alarm: Der Großteil ihrer 75.000 Mitglieder würde sich mit Notfallplänen auf einen ungeregelten Brexit vorbereiten. Dazu gehöre die Verlagerung von Geschäften ins Ausland. mehr...

Produktionsverlagerungen: Harley-Mitarbeiter vermuten Rache an Trump

SPIEGEL ONLINE - 26.06.2018

Etliche Mitarbeiter von Harley-Davidson könnten wegen des Handelsstreits zwischen den USA und der EU ihren Job verlieren. Die bittere Konsequenz lasten sie jedoch nicht ihrem Präsidenten an. mehr...

Produktionsverlagerung ins Ausland: Trump wettert gegen Harley-Davidson

SPIEGEL ONLINE - 26.06.2018

Der Motorradhersteller Harley-Davidson zieht wegen der EU-Vergeltungszölle einen Teil seiner Produktion aus den USA ab - ein Rückschlag für Donald Trump. Er reagiert entsprechend. mehr...

Freihandel: Mauern, Zäune, Hindernisse

DER SPIEGEL - 30.12.2016

Weltweit ist der ökonomische Kleingeist auf dem Vormarsch, Regierungen schotten ihre Industrien vor ausländischer Konkurrenz ab. Deutsche Exportfirmen leiden darunter – und handeln: Sie lagern Teile ihrer Produktion aus. mehr...

US-Wirtschaft: Trump warnt Firmen vor Abwanderung ins Ausland

SPIEGEL ONLINE - 01.12.2016

Donald Trump hat US-Firmen, die ins Ausland fortziehen wollen, mit Sanktionen gedroht. Unternehmen werden die USA „nicht ohne Folgen verlassen“, sagte der künftige US-Präsident bei einem Fabrikbesuch. mehr...

Steigende Löhne: „China ist nicht mehr die Werkbank der Welt“

SPIEGEL ONLINE - 22.09.2014

Taiwan beklagt die steigenden Löhne in China. Das Land sei nicht mehr die Werkbank der Welt. Unternehmen zögen sich deshalb zunehmend aus der Volksrepublik zurück. mehr...

REISEN: Verpackt

DER SPIEGEL - 30.09.2013

Air Berlin lässt den Gepäcktransport in Düsseldorf von einem Billiganbieter abwickeln - viele Fluggäste vermissen ihre Koffer. mehr...

Kostensenkung: Daimler will 150 Millionen Euro IT-Kosten sparen

SPIEGEL ONLINE - 09.06.2013

Der Autokonzern Daimler will ausgelagerte IT-Services künftig wieder selbst anbieten. So wollen die Stuttgarter bis zu 150 Millionen Euro sparen. Trotz der Kostensenkung sollen keine Arbeitsplätze abgebaut werden. mehr...

INVESTITIONEN: Weniger Verlagerung

DER SPIEGEL - 30.03.2013

Zahl der Produktionsverlagerungen deutscher Firmen deutlich gesunken; Deutsche Unternehmen drängt es kaum noch ins Ausland. Zwischen 2010 und 2012 sank die Quote jener Unternehmen, die Produktionskapazitäten in Deutschland abbauen, um sie anderswo… mehr...

Air Berlin: Hungerlohn im Cockpit

SPIEGEL ONLINE - 21.12.2012

Traumberuf Pilot? Das war einmal. Auf Air-Berlin-Flügen werden Cockpitbesatzungen immer häufiger zu extrem niedrigen Gehältern beschäftigt. Manchen Co-Piloten bleibt wenig mehr als das Existenzminimum. mehr...