Pfeil nach rechts

Paul Gascoigne

Alle Beiträge

Gascoigne zurück in England "Ich war tot"

Paul Gascoigne ist von seiner Alkohol-Entziehungskur in den USA nach England zurückgekehrt. Seine Erfahrungen in der Klinik beschreibt der abgestürzte Ex-Fußballer in drastischen Worten: "Ich war ein totales Wrack".
10. März 2013, 13:57 Uhr

Ex-Fußballstar Alkoholkranker Gascoigne landet auf Intensivstation

Die Sorge um Paul Gascoigne wächst. Der frühere britische Fußballprofi wurde auf eine Intensivstation im US-Bundesstaat Arizona verlegt. Dort soll der alkoholsüchtige Ex-Sportler überwacht werden. Zuvor hatte dieser heftig auf die Entzugsmaßnahmen reagiert.
10. Februar 2013, 14:16 Uhr

Alkoholkranker Paul Gascoigne Gazzas Abstiegskampf

Paul Gascoigne war einmal der großartigste Fußballer Englands. Heute ist der Mann ein Wrack - nach seinem gespenstischen Auftritt bei einer Charity-Veranstaltung haben ihm Freunde einen Alkoholentzug spendiert. Wie konnte es nur so weit kommen? Stationen einer Selbstzerstörung. Von Rainer Leurs
7. Februar 2013, 18:33 Uhr

Alkoholdrama um Fußballstar Paul Gascoignes Kampf ums Überleben

Seine Alkohol- und Drogeneskapaden sind ebenso legendär wie seine brillanten Spielzüge auf dem Fußballplatz: Nach einem verstörenden Auftritt bei einem Charity-Event ist Paul Gascoigne erneut auf Entzug. Freunde und sein Manager fürchten um das Leben des früheren britischen Nationalspielers.
5. Februar 2013, 18:58 Uhr

Wiederholungstäter Polizei nimmt betrunkenen Gascoigne fest

Mal schlug er seine Frau, mal gestand er regelmäßigen Kokainkonsum, mal Gespräche mit Plüschpapageien. Der frühere englische Fußball-Star Paul Gascoigne sorgt seit Jahren mit Skandalen für Schlagzeilen. Nun wurde "Gazza" wegen eines Alkoholdeliktes festgenommen, nicht zum ersten Mal.
8. Februar 2010, 20:41 Uhr

Ex-Fußballer Paul Gascoigne "Ich hoffe, morgen nicht zu trinken"

Sein Leben mutiert zum Kampf gegen die Sucht: Paul Gascoigne, früherer englischer Weltklasse-Fußballer, nimmt einen erneuten Anlauf gegen seine Alkoholkrankheit. Mitten im Entzug spricht er über Details seines elendigen Abstiegs - schonungslos und erschütternd.
24. Februar 2009, 19:17 Uhr

Ex-Profi Gascoigne Der sich selbst kaputtmacht

Gewaltiger Niedergang: Paul Gascoigne hat seine Laufbahn mit Drogen- und Gewaltexzessen ruiniert. Das Magazin "11 FREUNDE" hat in Gascoignes Heimatort Dunston im Nordosten Englands nach Gründen für den Absturz des früheren Weltklassespielers gesucht. Hier der dritte Teil der Serie. Von Matthias Paskowsky
10. September 2008, 17:06 Uhr