Pfeil nach rechts

Pentagon

Alle Beiträge

Berateraffäre Daten auf von der Leyens Handy gelöscht

In der Berateraffäre des Bundesverteidigungsministeriums sollte das Handy der ehemaligen Ministerin Ursula von der Leyen als Beweismittel dienen. Nun stellt sich heraus: Die Daten auf dem Telefon wurden gelöscht.
19. Dezember 2019, 22:02 Uhr

Rechtsextreme Soldaten Problemfall KSK

Immer neue Berichte über rechtsextreme Soldaten beim Kommando Spezialkräfte (KSK) alarmieren das Verteidigungsministerium. Nach SPIEGEL-Informationen soll der Militärgeheimdienst bei der Eliteeinheit nun genauer hinsehen. Von Matthias Gebauer
12. Dezember 2019, 17:07 Uhr