Bayer: Die Ausspäher von Monsanto waren extrem fleißig

Bayer: Die Ausspäher von Monsanto waren extrem fleißig

SPIEGEL ONLINE - 23.05.2019

Die US-Tochter Monsanto bleibt der mit Abstand größte Unruheherd im Bayer-Konzern. Zum Rechtsstreit mit den Glyphosat-Geschädigten kommt jetzt auch der Spähskandal hinzu, der immer größere Dimensionen annimmt. mehr... Forum ]

Bayers Monsanto-Übernahme: Stationen des Niedergangs

Bayers Monsanto-Übernahme: Stationen des Niedergangs

SPIEGEL ONLINE - 14.05.2019

Die Übernahme des Glyphosat-Herstellers Monsanto wird für Bayer zum Desaster. Der Konzern verliert einen Prozess nach dem anderen. Eine Grafik zeigt die Stationen des Niedergangs. Von Henning Jauernig und Katja Braun (Grafik) mehr... Video ]


Skandal bei Bayer-Tochter: Monsanto spionierte Kritiker in ganz Europa aus

Skandal bei Bayer-Tochter: Monsanto spionierte Kritiker in ganz Europa aus

SPIEGEL ONLINE - 13.05.2019

Der Skandal um Schnüffeleien gegen Monsanto-Kritiker in Frankreich zieht immer weitere Kreise. Der Mutterkonzern Bayer muss nun einräumen, dass auch Deutschland betroffen ist. Von Nils Klawitter mehr... Forum ]

Überwachungsvorwürfe in Frankreich: Bayer entschuldigt sich für Monsanto-Vorgehen gegen Kritiker

Überwachungsvorwürfe in Frankreich: Bayer entschuldigt sich für Monsanto-Vorgehen gegen Kritiker

SPIEGEL ONLINE - 12.05.2019

Die Monsanto-Übernahme beschert dem Bayer-Konzern immer neue Probleme: Die US-Tochter führte geheime Listen mit Hobbys und Privatanschriften ihrer Gegner in Frankreich. Bayer reagiert mit einer etwas verschwurbelten Erklärung. mehr... Forum ]


Aktionäre sprechen Misstrauen aus: Denkzettel für Bayer-Führung

Aktionäre sprechen Misstrauen aus: Denkzettel für Bayer-Führung

SPIEGEL ONLINE - 26.04.2019

Die Übernahme des US-Konkurrenten Monsanto hat die Anteilseigner des Bayer-Konzerns verärgert. Wie sehr, das zeigte sich auf der Hauptversammlung in Bonn. Die Aktionäre fällten eine außergewöhnliche Entscheidung. mehr... Forum ]

Monsanto-Übernahme: Anleger erhöhen Druck auf Bayer-Spitze

Monsanto-Übernahme: Anleger erhöhen Druck auf Bayer-Spitze

SPIEGEL ONLINE - 12.04.2019

Es wird zunehmend unbequem für die Führungsriege bei Bayer. Aktionärsvertreter greifen nun auch den Aufsichtsratsvorsitzenden Wenning an: Der habe Vorstandschef Baumann ein überzogenes Gehalt gewährt. Von Martin Hesse mehr... Forum ]


Glyphosat-Prozesse: US-Richter fordert Bayer zur gütlichen Einigung auf

Glyphosat-Prozesse: US-Richter fordert Bayer zur gütlichen Einigung auf

SPIEGEL ONLINE - 12.04.2019

Wegen mutmaßlicher Krebsgefahr durch den Unkrautvernichter Glyphosat liegen Tausende Klagen vor. Ein US-Richter fordert nun vom Bayer-Konzern und Klägern ein Entgegenkommen - notfalls soll ein Mediator bestellt werden. mehr... Forum ]

Gesundheitsschäden: Französischer Bauer gewinnt Rechtsstreit gegen Monsanto

Gesundheitsschäden: Französischer Bauer gewinnt Rechtsstreit gegen Monsanto

SPIEGEL ONLINE - 11.04.2019

Erneute juristische Niederlage für Monsanto: Ein in Frankreich vertriebener Unkrautvernichter der Bayer-Tochter soll bei einem Bauern schwere Gesundheitsschäden verursacht haben. mehr... Forum ]


Pharmakonzern: Bayer streicht 4.500 Stellen in Deutschland

Pharmakonzern: Bayer streicht 4.500 Stellen in Deutschland

SPIEGEL ONLINE - 08.04.2019

Der Pharma- und Agrarchemiekonzern Bayer plant den Abbau von deutschlandweit etwa 4.500 Stellen, um Kosten zu sparen. Vor allem die Verwaltung in Leverkusen wird betroffen sein. mehr... Forum ]

Mutmaßlich chinesische Schadsoftware: Bayer von Hackern ausspioniert

Mutmaßlich chinesische Schadsoftware: Bayer von Hackern ausspioniert

SPIEGEL ONLINE - 04.04.2019

Die Hackergruppe Winnti ist in das interne Netzwerk des Pharmakonzerns Bayer eingedrungen, die Täter sollen im Auftrag des chinesischen Staates agieren. Die Staatsanwaltschaft ermittelt. mehr... Forum ]

Brexit: Deutsche Pharmafirmen melden Einbrechen des Großbritannien-Handels

SPIEGEL ONLINE - 16.01.2019

Wann und wie genau Großbritannien die EU verlässt, darüber gibt es noch immer keine Klarheit. Die Folgen der Hängepartie sind für Deutschlands Pharmakonzerne allerdings schon sehr real. mehr...

Verzicht auf Preiserhöhungen: Deutsche Pharmakonzerne beugen sich Trump

SPIEGEL ONLINE - 30.07.2018

US-Präsident Trump hat an den Arzneimittelpreisen der Pharmakonzerne scharfe Kritik geäußert. Jetzt knicken auch Merck und Bayer ein. Bis Ende des Jahres wollen sie ihre Preise in den USA nicht erhöhen. mehr...

Pharmabranche und Pflegeheime: Finanzinvestoren stecken Milliarden in Gesundheitsfirmen

SPIEGEL ONLINE - 01.06.2018

Ob Pharmaunternehmen oder Pflegeheime - Finanzinvestoren stecken Milliarden in den europäischen Gesundheitsmarkt. Begehrt sind deutsche Firmen. mehr...

Pharma: Nase läuft, Geschäft läuft

DER SPIEGEL - 27.01.2018

Die Industrie vermarktet Sprays, die vor Erkältungen schützen sollen. Experten zweifeln an der Wirksamkeit der teuren Medikamente. mehr...

Pharmaindustrie: Ärzte verschmähen billigere Krebsmittel

SPIEGEL ONLINE - 18.09.2017

Mehr als eine halbe Milliarde Euro könnten die Kassen sparen, wenn Ärzte billigere, aber gleich wirksame Krebsmedikamente verordnen würden. Doch bei den Medizinern gibt es noch immer Vorbehalte. mehr...

Pharmaindustrie: Deutsche für Generika-Quote

DER SPIEGEL - 08.07.2017

Umfrage: Mehrheit der Deutschen befürwortet verpflichtende Quote für Einsatz von Generika; Mehr als die Hälfte der Deutschen befürwortet eine verpflichtende Quote für den Einsatz von günstigen Nachahmermedikamenten. 78 Prozent der Befragten wären… mehr...

Bilanz 2016: Pharmafirmen zahlten 562 Millionen Euro an Ärzte

SPIEGEL ONLINE - 21.06.2017

Eine halbe Milliarde Euro hat die Pharmaindustrie 2016 an Ärzte und Kliniken gezahlt. Doch die Transparenz sinkt: Die Empfänger sind deutlich seltener einverstanden, dass ihre Namen bekannt werden. mehr...

Pharma: „Wir sind sexy für Tech-Konzerne“

DER SPIEGEL - 08.04.2017

Merck-Chef Stefan Oschmann über den technischen Fortschritt im Kampf gegen den Krebs, die Konkurrenz zu Google und die Gefahr der Zweiklassenmedizin mehr...

Angebliche Absprachen: Kartellamt ermittelt gegen Pharmagroßhändler

SPIEGEL ONLINE - 15.09.2016

Führende Pharmagroßhändler in Deutschland sollen sich illegal abgesprochen haben. Diesem Verdacht geht das Bundeskartellamt nach - Ermittler durchsuchten bundesweit Geschäftsräume. mehr...

SPIEGEL-Gespräch: „Eine wirkliche Waffe“

DER SPIEGEL - 16.04.2016

Roche-Verwaltungsratschef Christoph Franz verteidigt die hohen Preise für neue Medikamente und erklärt, warum er Google als Konkurrenten ernst nimmt. mehr...