Störender Einfluss: Menschen drängen Tiere in die Nacht

SPIEGEL ONLINE - 15.06.2018

Löwen, Tiger, Bären und andere Arten verlagern ihre Aktivitäten zunehmend in die Nacht - weil wir Menschen sie stören. Manchmal kann das gefährlich viel Energie kosten. mehr...

Schnelles Auftauchen: Warum Wale keine Taucherkrankheit bekommen

SPIEGEL ONLINE - 26.04.2018

Ein Taucher, der zu schnell aufsteigt, riskiert sein Leben: Sein Blut beginnt zu „kochen“. Warum das nicht auch Walen passiert, war bisher ein Rätsel. Jetzt gibt es eine Erklärung. mehr...

Fußnote: 5 Monate

DER SPIEGEL - 19.08.2017

Karpfenfische können monatelang ohne Sauerstoff überleben; lang leben ohne Sauerstoff? Für Menschen undenkbar, für manche Karpfenfische dagegen kein Problem. Ihr Geheimnis ist der Alkohol. Karauschen etwa, die monatelang in zugefrorenen Seen… mehr...

Rekord unter Säugetieren: Elefantenweibchen brauchen am wenigsten Schlaf

SPIEGEL ONLINE - 02.03.2017

Wenn Elefanten schlafen, bewegen sie ihren Rüssel nicht. Doch wie lange pro Tag steht er still, wollten Forscher aus Südafrika wissen. Das Ergebnis hat sie überrascht. mehr...

Zoologie: Waage im Bauch

DER SPIEGEL - 21.05.2016

Fette Tiere haben eine Waage im Bauch; Haben Tiere ein Gefühl dafür, wie viel sie wiegen? Merken sie womöglich sogar, dass sie zu viele Pfunde auf den Rippen haben? Von dieser erstaunlichen Fähigkeit berichtet der amerikanische Biologe Rudolf… mehr...

Biologie: Fett, aber fit

DER SPIEGEL - 06.02.2016

Warum ihr Winterspeck die Braunbären nicht krank macht; Für ihre monatelange Winterruhe futtern sich Braunbären beachtliche Fettdepots an – das saisonale Übergewicht führt aber nicht zu Stoffwechselproblemen wie Diabetes, mit denen viele dicke… mehr...

Antarktisfische: Die paradoxe Nebenwirkung natürlicher Frostschutzmittel

SPIEGEL ONLINE - 24.09.2014

Viele Fische im Südpolarmeer überleben nur, weil sie Frostschutzmittel herstellen können. Doch für den evolutionären Vorteil zahlen die Fische einen hohen Preis: In ihrem Körper sammelt sich paradoxerweise Eis. mehr...

Säugetier-Studie: Urinieren dauert bei allen Arten ähnlich lang

SPIEGEL ONLINE - 24.06.2014

Es gibt ein Gesetz des Pinkelns: Ob Elefant, Kuh, Ziege oder Katze - beim Urinieren sind sie alle gleich. Das Wasserlassen dauert bei allen rund 21 Sekunden, wie Forscher im Zoo Atlanta beobachtet haben. mehr...

TIERE: Aufwärmübungen für Spitzmäuse

DER SPIEGEL - 09.07.2012

Aufwärmtraining für Moorspitzmäuse; Bevor eine Moorspitzmaus ins Wasser springt, wärmt sie sich auf. Das haben Kevin Campbell von der kanadischen University of Manitoba und seine Kollegen zeigen können; ihre Ergebnisse stellten sie auf dem… mehr...

Winterschlaf-Erforschung: Was wir von schlummernden Bären lernen können

SPIEGEL ONLINE - 18.02.2011

Schwarzbären sind gefährliche Raubtiere, aber im Winterschlaf sind sie wahre Energiespar-Weltmeister. Ihre Ruhetricks erschüttern jetzt sogar wissenschaftliche Lehrmeinungen - und könnten in der Medizin und der Raumfahrt enorm nützlich werden. mehr...