Pfeil nach rechts

Physiotherapie

Alle Beiträge

Hexenschuss Das hilft gegen Rücken

Die Schmerzen sind oft so richtig übel: Wer Hexenschuss hat, will sich nur wenig bewegen. Doch das ist eigentlich die beste Therapie. Lesen Sie, wie Sie vorbeugen können - und was die Qualen erträglich macht.
5. Juli 2017, 15:02 Uhr

Gesunder Rücken Gegen Nackenschmerzen hilft Bewegung

Wer viel sitzt, riskiert Verspannungen im Nacken. Meist lassen sie sich leicht mit Dehnübungen und regelmäßiger Bewegung lindern. In seltenen Fällen können sie aber auch die Folge ernster Erkrankungen sein.
27. Februar 2017, 11:32 Uhr

Physiotherapie ohne Verordnung Behandlung nach Plan B

Mit dem Rückenleiden direkt zum Physiotherapeuten? Auf Kosten der Krankenkassen geht das in Deutschland nicht. Das muss sich ändern, fordern Experten - zum Wohl der Patienten. Von Kristin Hüttmann
22. Juni 2016, 17:03 Uhr

Prehabilitation Fit vor der OP

Große Operationen schlauchen den Körper und schwächen die Muskeln. Prehabilitation soll das verhindern. Bei dem Ansatz trainieren Kranke schon vor dem Eingriff Beweglichkeit und Kraft. Von Birk Grüling
20. Januar 2016, 08:13 Uhr

Übungen gegen Verspannungen Fit im Büro

Der Nacken ist verspannt, der Rücken schmerzt, die Augen brennen: Stundenlanges Sitzen am PC bringt etliche Wehwehchen. Kleine Übungen im Büro für zwischendurch können die Schmerzen lindern.
21. Juli 2014, 12:55 Uhr

CMD Die richtige Hilfe bei Kieferbeschwerden

Wenn der Biss nicht stimmt: Etliche Menschen leiden an Beschwerden der Kaumuskulatur oder des Kiefergelenks. Dennoch ist die kraniomandibuläre Dysfunktion (CMD) keine Volkskrankheit. Die wichtigsten Fakten im Überblick. Von Tanja Wolf
7. Juli 2014, 05:55 Uhr

Schmerzhafte Störung Wenn der Kiefer knackt und kracht

Schmerzen im Kiefer oder beim Kauen sind weit verbreitet. Doch nicht immer müssen Biss-Fehlstellungen korrigiert oder gar die Zähne überkront werden. Meist gilt bei der sogenannten Craniomandibulären Dysfunktion: Entspannen geht vor Abschleifen. Von Tanja Wolf
7. Juli 2014, 05:52 Uhr

Diagnose "WhatsAppitis" Krank durch Dauer-Chatten

Handy-Nacken, i-Phone Schulter, WhatsAppitis - was sich lustig anhört, kann höllisch schmerzen. Ärzte warnen vor den gesundheitlichen Folgen der Dauernutzung von Smartphone und Tablet. Von Irene Habich
25. Juni 2014, 07:08 Uhr

Chronische Rückenschmerzen Da helfen keine Spritzen

Rückenschmerzen verursachen in Deutschland 40 Millionen Fehltage im Jahr - vor allem, weil sie oft chronisch werden. Das ließe sich verhindern, sagt Schmerzmediziner Bernhard Arnold. Wie? Das erklärt er im Interview. Von Frederik Jötten
19. Juni 2014, 09:03 Uhr

Schmerzen beim Tragen Wenn das Baby zur Last wird

Müttern und Vätern wird geraten, ihre Kinder so eng und so viel wie möglich zu tragen. Die Nähe vermittle Geborgenheit und fördere die Bindung. Das mag stimmen. Bei manchen Eltern macht aber der Rücken nicht mit. Von Lisa Harmann
6. Juni 2014, 14:39 Uhr