Meisterwerk "Toy Story 4": Dieser Film ist für Kinder viel zu schade

Meisterwerk "Toy Story 4": Dieser Film ist für Kinder viel zu schade

SPIEGEL ONLINE - 12.08.2019

Kunststoff zur Kreatur formen, Materie mit Leben beseelen: In keinem Pixar-Film ist das so gut geglückt wie im vierten Teil der Spielzeug-Saga "Toy Story". Hier zeigen Plastikfiguren, was das Menschsein bedeutet. Von Christian Buß mehr... Video | Forum ]

Animationsstudio Pixar: Krise? Welche Krise?

SPIEGEL ONLINE - 10.08.2019

Der Chef wegen #MeToo-Vorwürfen gefeuert und der Zeitgeist auf Diversität gestellt: Das Animationsstudio Pixar muss sich neu orientieren. Wie das gelingt? Ein Besuch in Emeryville, Kalifornien. mehr...

Trickfilmprofi bei Pixar: Ein Traumjob im Hightech-Spielzeugladen

SPIEGEL ONLINE - 22.06.2013

Haarige, schleimige, knallbunte Figuren, 227.000 Zeichnungen und superschnelle Rechner - die Arbeit bei Pixar ist besonders. Vier Jahre lang tricksten Spezialisten am neuen Film „Monster Uni“. Ein geduldiger Deutscher half mit. Ein hochgiftiger Tausendfüßler auch. mehr...

25 Jahre Pixar: Daumenkino der dritten Dimension

SPIEGEL ONLINE - 05.07.2012

Böse Bienen, brillante Tricks: Die Ausstellung „Pixar - 25 Years of Animation“ in der Bundeskunsthalle in Bonn blickt hinter die Kulissen der Trickfilmschmiede aus Kalifornien und zeigt den langen Weg von „Wally B.“ zu „Cars“ und Co. mehr...

AUSSTELLUNGEN: Eine Ratte im Museum

DER SPIEGEL - 25.06.2012

Die Trickfilmhelden aus „Findet Nemo“ oder „Ratatouille“ sind Gegenstand einer Ausstellung in Bonn; Ein Spielzeug-Cowboy, der um die Gunst eines Kindes kämpft; eine Ratte, die in einem Feinschmeckerrestaurant in Paris kocht;… mehr...

Filmfirma Pixar: Wer hat's erfunden? Steve nicht

SPIEGEL ONLINE - 06.10.2011

„Toy Story“, „Findet Nemo“, „Oben“ - Pixar produziert Filme nach dem Steve-Jobs-Rezept: genial einfach, aber perfekt bis ins Detail. Der Apple-Gründer gilt als Schöpfer der Animationsfilm-Firma. Doch das ist ein Mythos. mehr...

Animationsfilm-Boom: Die neuen Tricks der Disney-Erben

SPIEGEL ONLINE - 09.12.2010

Antihelden statt Prinzen, Ironie statt heiler Welt - der jahrzehntelang von Disney dominierte Animationsfilm erlebt dank der Konkurrenz von Dreamworks und Pixar eine neue Blüte. An „Megamind“ und „Rapunzel“ zeigen sich die höchst verschiedenen Philosophien der Studios. mehr...

Schule der Weltenschöpfer

UniSPIEGEL - 20.04.2009

Große Trickfilm-Talente zieht es nach Kalifornien, zu Pixar - kein Studio in Hollywood ist erfolgreicher. An der hauseigenen Kaderschmiede lernen auch junge Deutsche: zum Beispiel, wie die Sonne richtig scheint. mehr...

KINO: Sisyphos mit Solarzellen

DER SPIEGEL - 15.09.2008

Das Animationsstudio Pixar in Kalifornien, das erfolgreichste seiner Art, vereint in seinem neuen Film „Wall-E“ Stummfilmkomik und Endzeitstimmung. mehr...

FILMINDUSTRIE: Treibjagd auf Bambi

DER SPIEGEL - 19.12.2005

Hollywood sehnt sich angesichts schwindender Zuschauerzahlen nach berechenbaren Kassenerfolgen. Das Rezept: computeranimierte Trickfilme. Nach den Erfolgen von „Shrek“ bis „Findet Nemo“ rollt nächstes Jahr eine wahre Welle neuer Produktionen an. mehr...

FILMINDUSTRIE: Raubfische in Entenhausen

DER SPIEGEL - 10.11.2003

Die amerikanischen Pixar Studios produzieren die besten Trickfilme der Welt. Durch den Erfolg des neuen Werks „Findet Nemo“ gestärkt, fordert Pixar jetzt sogar den Disney-Konzern heraus: Das Zeitalter des klassischen Zeichentrick-Kinos geht zu Ende. mehr...