Deutsche Journalistin: Prozess gegen Mesale Tolu vertagt

Deutsche Journalistin: Prozess gegen Mesale Tolu vertagt

SPIEGEL ONLINE - 23.05.2019

Die Anhörung dauerte nur wenige Minuten: Der Prozess gegen die deutsche Journalistin Mesale Tolu in der Türkei soll im Oktober fortgesetzt werden. Ihr Mann Suat Corlu darf das Land nun nicht mehr verlassen. mehr...

Pressefreiheit in Österreich: Atmosphäre der Angst

SPIEGEL ONLINE - 23.05.2019

Nicht erst seit der Ibiza-Affäre ist bekannt, dass österreichische Politiker versuchen, die Berichterstattung zu beeinflussen. Auch SPIEGEL-Korrespondent Hasnain Kazim erlebt, wie Journalisten in Österreich unter Druck gesetzt werden. mehr...

Zum Tag der Pressefreiheit: Dies ist keine Sonntagsrede

SPIEGEL ONLINE - 03.05.2019

In Österreich legt eine Regierungspartei einem kritischen Journalisten nahe, in den Urlaub zu gehen, und Wahlberichterstattung wird von Trollfabriken gelenkt. Die Pressefreiheit muss stärker denn je erkämpft werden. mehr...

Welttag der Pressefreiheit: Maas ruft zu besserem Schutz von Journalisten auf

SPIEGEL ONLINE - 03.05.2019

„Die Pressefreiheit zu schützen, ist eine unserer wichtigsten Aufgaben": Außenminister Heiko Maas hat in Mexiko an die teils gefährliche Arbeit von Journalisten erinnert - und auch den Gastgeber nicht ausgespart. mehr...

Myanmar: Oberster Gerichtshof weist Berufung von Reuters-Journalisten ab

SPIEGEL ONLINE - 23.04.2019

Zwei in Myanmar inhaftierte Reuters-Journalisten müssen in Haft bleiben. Das Oberste Gericht des Landes wies einen Berufungsantrag ab. Die Reporter hatten über ein Massaker berichtet. mehr...

„Reporter ohne Grenzen“: Lage der Pressefreiheit hat sich in Europa verschlechtert

SPIEGEL ONLINE - 18.04.2019

Weltweit geraten Medienschaffende zunehmend unter Druck. Das zeigt die jährliche Rangliste der Pressefreiheit von „Reporter ohne Grenzen“. Demnach nahm auch in Deutschland die Zahl der Angriffe auf Journalisten zu. mehr...

Türkei-Korrespondenten: Maas rügt Einschränkung der Pressefreiheit

SPIEGEL ONLINE - 09.03.2019

Einigen deutschen Korrespondenten wurde ihre neuerliche Presse-Akkreditierung in der Türkei verweigert. Außenminister Maas rügte die Einschränkung der Pressefreiheit jetzt als inakzeptabel. mehr...

Arbeitsverbot gegen Korrespondenten in der Türkei: „Verunsichern und kaltstellen“

SPIEGEL ONLINE - 04.03.2019

Präsident Erdogan hat die Pressefreiheit in der Türkei abgeschafft. Jetzt wurde drei deutschen Korrespondenten die Arbeitserlaubnis entzogen - das zeigt auch: Die Normalisierungsstrategie der Bundesregierung ist gescheitert. mehr...

Dresden: Polizei behinderte Journalisten bei Neonazi-Demo

SPIEGEL ONLINE - 22.02.2019

Die Polizei hat bei einem Neonazi-Aufmarsch in Dresden mehrere Journalisten an der Arbeit gehindert. Nun räumten die Einsatzkräfte Versäumnisse ein. mehr...

Urteil in der Türkei: „Cumhuriyet“-Mitarbeiter müssen ins Gefängnis

SPIEGEL ONLINE - 19.02.2019

Ein türkisches Berufungsgericht hat die Urteile gegen frühere Journalisten und Mitarbeiter der regierungskritischen Zeitung „Cumhuriyet“ bestätigt. Sie müssen mehrere Jahre in Haft. mehr...

Polizisten gegen französisches Medienhaus: Macrons Angriff auf die Pressefreiheit

SPIEGEL ONLINE - 18.02.2019

Die französische Staatsanwaltschaft geht gegen Journalisten des Investigativ-Portals Mediapart vor. Deren Mitarbeiter vermuten, dass dahinter System steckt - das System Macron. mehr...