Siebziger-Analyse: David Bowies Flirt mit den Nazis

Siebziger-Analyse: David Bowies Flirt mit den Nazis

SPIEGEL ONLINE - 01.06.2019

Zwischen Donna Summer und Charles Manson: Der Pop-Spezialist Jens Balzer seziert in einem neuen Buch die Siebzigerjahre - und killt nebenbei den Mythos, Punk sei eine linke Jugendkultur gewesen. Von Barbara Schulz mehr... Forum ]

Techno-DJ WestBam: "Rock'n'Roll war mir zu viel Arbeit"

Techno-DJ WestBam: "Rock'n'Roll war mir zu viel Arbeit"

SPIEGEL ONLINE - 12.04.2019

Von Münster nach Berlin und plötzlich Popstar - Maximilian Lenz alias WestBam gilt als Rave-Philosoph. Hier spricht er über frühen Punk und die Kommerzhölle, die Duisburger Loveparade und das Altern als eiserner Partymann. Ein Interview von Alex Gernandt mehr...


Britpop-Ikone Paul Weller: "Rebellion? Meine Eltern waren zu cool"

Britpop-Ikone Paul Weller: "Rebellion? Meine Eltern waren zu cool"

SPIEGEL ONLINE - 26.02.2019

The Jam, The Style Council und seine Solokarriere machten ihn zum "Godfather of Britpop". Hier spricht Paul Weller über seine Liebe zu den Beatles und zur Mode - und erklärt, warum er der Queen einen Korb gab. Ein Interview von Alex Gernandt mehr...

Zum Tod von Buzzcocks-Sänger Pete Shelley: Er brachte Sex und Liebe in den Punk

Zum Tod von Buzzcocks-Sänger Pete Shelley: Er brachte Sex und Liebe in den Punk

SPIEGEL ONLINE - 07.12.2018

Er spielte das berühmteste Solo des Punk, sang die rasantesten Teenagerhymnen und beeinflusste alle, die laute Gitarren und Pop-Melodien vereinen wollten: Pete Shelley, der Sänger der Buzzcocks, ist tot. Von Felix Bayer mehr... Forum ]


Punk: Buzzcocks-Sänger Pete Shelley ist tot

Punk: Buzzcocks-Sänger Pete Shelley ist tot

SPIEGEL ONLINE - 07.12.2018

Die Buzzcocks waren eine der wichtigsten Punkbands der späten Siebzigerjahre. Jetzt ist ihr Sänger Pete Shelley gestorben. Er wurde 63 Jahre alt. mehr...

Punkfotos der Achtzigerjahre: Chaostage im Kadett C

Punkfotos der Achtzigerjahre: Chaostage im Kadett C

SPIEGEL ONLINE - 23.11.2018

1982 wollte er weg, raus aus dem Ruhrgebiet. Im Punk-Modus bretterte Fotograf Olaf Ballnus im schrottigen Opel durch Deutschland. Und dokumentierte die Subkultur in starken Schwarz-Weiß-Bildern. Von Simon Michaelis mehr...


Unterwegs mit der Band Feine Sahne Fischfilet: Ostdeutschland auf den Punk gebracht
Bastian Bochinski

Unterwegs mit der Band Feine Sahne Fischfilet: Ostdeutschland auf den Punk gebracht

SPIEGEL ONLINE - 22.10.2018

Nazis hassen sie, der Verfassungsschutz beobachtete sie und der Bundespräsident empfahl ihr Konzert: Die vorpommersche Band Feine Sahne Fischfilet macht linke Volksmusik. Unser Autor hat sie begleitet. Von Arno Frank mehr...

#wirsindmehr: Chemnitz erwartet Zehntausende zu Protestkonzert

#wirsindmehr: Chemnitz erwartet Zehntausende zu Protestkonzert

SPIEGEL ONLINE - 03.09.2018

Auf Facebook haben mehr als 30.000 Nutzer ihr Kommen angekündigt: In Chemnitz spielen Bands wie Kraftklub, die Toten Hosen und K.I.Z., um ein Zeichen gegen rechts zu setzen. mehr... Forum ]


Feministische Punk-Ikone Lydia Lunch: Die Mutter aller Schlachten

Feministische Punk-Ikone Lydia Lunch: Die Mutter aller Schlachten

SPIEGEL ONLINE - 25.08.2018

Diebin, Domina und gefährlichste weibliche Stimme des Punk: Lydia Lunch zeigte bei einem wundervoll rabiaten Konzert in Hamburg, dass sie noch immer tonangebend in Sachen Körperpolitik ist. Von Christian Buß mehr... Forum ]

Anne Clark über Digitalisierung: "Überwältigt von billigem Schrott"

Anne Clark über Digitalisierung: "Überwältigt von billigem Schrott"

SPIEGEL ONLINE - 27.01.2018

Ihre Synthie-Poesie machte sie berühmt - nun wird Anne Clark in einer Doku verewigt. Hier spricht sie über ihre Liebe für Punk und Rilke-Gedichte. Und darüber, warum wir auf Facebook Neugier verlernen. Ein Interview von Jenni Zylka mehr... Forum ]