Pfeil nach rechts

Recep Tayyip Erdogan

Alle Beiträge

Kanzlerin Merkel in der Türkei Höfliche Gesten, harte Gespräche

Mit einer Kurzvisite zur Einweihung einer Universität wollte Kanzlerin Merkel im angespannten deutsch-türkischen Verhältnis die Wogen etwas glätten. Die Konflikte mit Präsident Erdogan treten trotzdem offen zutage. Aus Istanbul berichtet Matthias Gebauer
24. Januar 2020, 18:49 Uhr

Treffen mit Erdogan Özdemir kritisiert Kanzlerin Merkel

Der Grünenpolitiker Cem Özdemir wirft der Kanzlerin vor, beim türkischen Präsidenten Erdogan zu schwach aufzutreten. Er kritisierte, dass er nicht Teil der Delegation ist - es wäre ein "starkes Zeichen" gewesen.
24. Januar 2020, 09:47 Uhr

Hilfe für Flüchtlinge in der Türkei Die Milliardenfrage

Präsident Erdogan will mehr Geld für Flüchtlinge. Doch außer Deutschland ist kaum ein EU-Staat bereit, sich an weiteren Zahlungen zu beteiligen. Findet Kanzlerin Merkel bei ihrem Türkei-Besuch einen Kompromiss? Von Peter Müller und Maximilian Popp
23. Januar 2020, 23:11 Uhr

Gipfel-Planung in Berlin Merkels riskanter Libyen-Poker

Mit persönlichem Einsatz versucht die Bundeskanzlerin, eine Eskalation des Stellvertreterkriegs in Libyen abzuwenden. Hat der von ihr initiierte Gipfel in Berlin Erfolg, würde sie als Krisenmanagerin glänzen. Kann das gelingen? Von Matthias Gebauer, Christoph Schult und Severin Weiland
14. Januar 2020, 17:01 Uhr

Putin und Erdogan im Libyen-Konflikt Herren über Krieg und Frieden

Die Vermittlungen Russlands und der Türkei im libyschen Bürgerkrieg sind vorerst gescheitert. Trotzdem bleiben die Autokraten Putin und Erdogan die entscheidenden Akteure in dem Konflikt. Die Europäer stehen am Rand. Von Christina Hebel, Maximilian Popp und Anna-Sophie Schneider
14. Januar 2020, 13:34 Uhr