DGB-Chef Reiner Hoffmann: „Die Kanzlerin hat Macron wie einen Schuljungen behandelt“

SPIEGEL ONLINE - 01.05.2019

Die Europäische Union hat viel für die Rechte von Arbeitnehmern getan, sagt DGB-Chef Reiner Hoffmann. Im Interview erklärt er, warum die Wahrnehmung oft anders ist - und kritisiert den Europakurs der Kanzlerin. mehr...

DGB-Chef Hoffmann: „Die Lehre von 2018 - Populismus lohnt sich nicht“

SPIEGEL ONLINE - 30.12.2018

Wer ist dieses Jahr politisch ins Hintertreffen geraten? DGB-Chef Hoffmann meint, ein Muster entdeckt zu haben. Er nennt zahlreiche Verlierer. mehr...

Bundeskongress: DGB-Chef Hoffmann wiedergewählt

SPIEGEL ONLINE - 14.05.2018

Der Vorsitzende des Deutschen Gewerkschaftsbundes ist für eine zweite Amtszeit wiedergewählt worden. Allerdings stimmten deutlich weniger Delegierte für Reiner Hoffmann als noch 2014. mehr...

DGB-Bundeskongress: Hoffmann sagt AfD den Kampf an

SPIEGEL ONLINE - 13.05.2018

Am Montag stellt sich der DGB-Vorsitzende Reiner Hoffmann erneut zur Wahl. Auf dem Bundeskongress forderte er nun mehr soziale Gerechtigkeit, um „den Rechten und Ewiggestrigen ihr schmutziges Geschäft“ zu erschweren. mehr...

Folgen der Digitalisierung: Gewerkschaften lehnen bedingungsloses Grundeinkommen ab

SPIEGEL ONLINE - 30.04.2018

Ein bedingungsloses Grundeinkommen ist nach Ansicht der Gewerkschaften keine Lösung zur Abfederung der Digitalisierung. DGB-Chef Reiner Hoffmann warnte davor, „Menschen mit einer Stillhalteprämie aufs Abstellgleis zu stellen“. mehr...

Europa nach dem Brexit: Die EU muss weltoffener, solidarischer, sozialer werden

SPIEGEL ONLINE - 07.07.2016

Wie geht es nach dem Brexit weiter mit Europa? Die EU muss nun vor allem die Jugendarbeitslosigkeit entschieden bekämpfen. Dazu braucht es eine Investitionsoffensive, die diesen Namen verdient. mehr...

DGB-Chef Hoffmann: Flüchtlinge sollen soziale Tätigkeiten erledigen

SPIEGEL ONLINE - 21.12.2015

So recht konkret scheint auch der Deutsche Gewerkschaftsbund nicht zu wissen, wie man die Flüchtlinge in Deutschland beschäftigen könnte. Vorsitzender Hoffmann schlägt soziale Arbeiten vor, die andernfalls liegenblieben. mehr...

Uber, Airbnb: DGB-Chef Hoffmann will Digitalkonzerne stärker regulieren

SPIEGEL ONLINE - 13.11.2015

Tech-Konzerne wie der Fahrdienst Uber und der Wohnungsvermittler Airbnb verärgern nicht nur die Taxi- und Hotelbranche: Auch DGB-Chef Hoffmann will digitale Konzerne als Arbeitgeber verstanden wissen - mit allen Rechten und sozialen Pflichten. mehr...

Bahnstreik: DGB ruft Kollegen zur Mäßigung auf

DER SPIEGEL - 21.02.2015

DGB ruft Bahngewerkschaft zur Mäßigung auf; Mit der Androhung weiterer Streiks im Bahntarifkonflikt stößt GDL-Chef Claus Weselsky auf heftigen Widerspruch im Arbeitnehmerlager. So sagt der Vorsitzende des Deutschen Gewerkschaftsbundes (DGB), Reiner… mehr...

DGB-Chef zu Griechenland-Politik: „Das Ergebnis einer Gehirnwäsche“

SPIEGEL ONLINE - 08.01.2015

Die Wahl in Griechenland? Für DGB-Chef Hoffmann ein Votum über verfehlte Sparpolitik, die Südeuropäer hätten nicht über ihre Verhältnisse gelebt. Im Interview sagt der Gewerkschafter auch, mit welchen Tricks Firmen den Mindestlohn umgehen. mehr...