Pfeil nach rechts

Reinhard Jirgl

Alle Beiträge

Science-Fiction-Dystopie Furor im Weltall

Schreckensbilder und Science-Fiction-Mythen: In "Nichts von euch auf Erden" zeigt Reinhard Jirgl ein apokalyptisches Szenario - als radikaler Sprachkünstler ist der Autor auf der Buchpreis-Shortlist fast so exotisch wie seine Geschichte aus dem 23. Jahrhundert. Von Hans-Jost Weyandt
4. Oktober 2013, 12:52 Uhr

Wichtige Literaturauszeichnung Büchner-Preis für Reinhard Jirgl

Die bedeutendste deutsche Literaturauszeichnung geht 2010 an Reinhard Jirgl. Das teilte die Deutsche Akademie für Sprache und Dichtung in Darmstadt mit. Mit Jirgl wird ein Autor preisgekrönt, der sich in radikal konstruierten Sätzen gut verkäuflicher Stapelware verweigert.
9. Juli 2010, 10:08 Uhr
Seite 1 / 1