Kritik an katholischer Kirche: Autor von Missbrauchsstudie beklagt fehlenden Aufklärungswillen der Bischöfe

Kritik an katholischer Kirche: Autor von Missbrauchsstudie beklagt fehlenden Aufklärungswillen der Bischöfe

SPIEGEL ONLINE - 19.05.2019

Psychiater Harald Dreßing forschte im Auftrag der katholischen Kirche über Missbrauch. Die Aufarbeitung, sagt er in einem Medienbericht, werde durch "immer neue Gesprächskreise" ausgebremst. mehr... Video ]

Sexueller Missbrauch: Kardinal Marx fordert Ende der Vertuschung

SPIEGEL ONLINE - 23.02.2019

Die katholische Kirche hat Fälle von sexuellem Missbrauch lange vertuscht. Der Chef der Deutschen Bischofskonferenz schlägt nun vier Maßnahmen vor, um das System des Schweigens zu brechen. mehr...

Antimissbrauchskonferenz im Vatikan: Posterboys der Untätigkeit

SPIEGEL ONLINE - 22.02.2019

Wie lässt sich sexueller Missbrauch in der katholischen Kirche bekämpfen? Manch selbsternannter Aufklärer scheitert an den eigenen Ansprüchen. Der deutsche Kardinal Marx fordert Sanktionen gegen Untätige. mehr...

Missbrauch in der Katholischen Kirche: Kardinal Marx bittet um Entschuldigung für Vertuschung

SPIEGEL ONLINE - 25.09.2018

„Allzu lange ist in der Kirche Missbrauch geleugnet, weggeschaut und vertuscht worden": Mit deutlichen Worten hat Kardinal Marx in Fulda die Missbrauchsstudie der deutschen Bischöfe vorgestellt. mehr...

Kardinal Marx zur CSU: „Nationalist sein und katholisch sein, das geht nicht“

SPIEGEL ONLINE - 18.07.2018

Kardinal Reinhard Marx hat die CSU erneut kritisiert: Der Vorsitzende der Deutschen Bischofskonferenz nennt den zunehmenden Rechtskurs der Partei einen Fehler - und fordert ein Einwanderungsgesetz. mehr...

Brief des Vatikan: Papst gegen Teilnahme protestantischer Ehepartner an Kommunion

SPIEGEL ONLINE - 04.06.2018

Der Papst hat sich in den Kommunionsstreit eingeschaltet - und gegen die Gruppe um Kardinal Marx gestellt. Der zeigte sich „überrascht“. mehr...

Union: Kruzifix!

DER SPIEGEL - 12.05.2018

Lange bildeten die Katholiken und die CSU einen Pakt, doch in der Flüchtlingskrise ist er zerbrochen. Während CSU-Chef Horst Seehofer die Kirchenspitze offen attackiert, blickt Kanzlerin Angela Merkel mit stiller Freude auf das Zerwürfnis. mehr...

Kreuzzüge: Die Doppelmoral des Kardinals

SPIEGEL ONLINE - 03.05.2018

Kardinal Marx wirft der bayerischen Staatsregierung vor, den Glauben für politische Zwecke zu missbrauchen. Dabei tut niemand mehr für die Politisierung ihrer Kirche als die Deutsche Bischofskonferenz. mehr...

Kreuz-Erlass: Kardinal Marx wirft Söder Spaltung vor

SPIEGEL ONLINE - 29.04.2018

Diese Kritik sitzt - und sie kommt ausgerechnet vom Vorsitzenden der katholischen Deutschen Bischofskonferenz: Kardinal Marx attackiert Bayerns Regierungschef Söder für dessen Kreuz-Erlass. Durch ihn seien „Spaltung und Unruhe“ entstanden. mehr...

Umgang mit Protestanten in der katholischen Kirche: Marx macht mobil

SPIEGEL ONLINE - 23.04.2018

Ein Brandbrief deutscher Bischöfe an den Papst hat gezeigt: Die katholische Kirche ist in Sachen Ökumene gespalten. Kardinal Marx muss sich in Rom verantworten - die Kirchenbasis ist irritiert. mehr...

Karfreitags-Predigt: Kardinal Marx ruft zu Solidarität mit Muslimen in Deutschland auf

SPIEGEL ONLINE - 30.03.2018

Kardinal Reinhard Marx appelliert an Karfreitag an Christen in Deutschland, auf Muslime und Nicht-Glaubende zuzugehen. Dazu gehöre auch, sie zu sich einzuladen. mehr...