Historiker Volker Reinhardt: "99 Prozent haben von der Renaissance nichts gemerkt"
Erich Lessing / akg-images

Historiker Volker Reinhardt: "99 Prozent haben von der Renaissance nichts gemerkt"

SPIEGEL ONLINE - 18.06.2019

Mit der Renaissance kam Bewegung in Kunst, Politik und Denken - zuerst in Italien, dann nördlich der Alpen. Spürbar war das vorrangig für die Elite. Ein Interview von Johannes Saltzwedel mehr...

Renaissance-Kunst: Die Welt leuchtet

Renaissance-Kunst: Die Welt leuchtet

SPIEGEL ONLINE - 26.02.2019

Venedig und Florenz waren einst Paradiese für Maler: Wie Tizian, Mantegna und Bellini mit Weichzeichner und Farbgebung künstlerisch Maßstäbe setzten, zeigen Ausstellungen in Berlin und Frankfurt. Von Thomas Schmoll mehr... Forum ]


Nazi-Kunstraub: Cranach-Bilder bleiben in den USA

Nazi-Kunstraub: Cranach-Bilder bleiben in den USA

SPIEGEL ONLINE - 23.08.2016

Die Nachkommen eines jüdischen Kunsthändlers wollen zwei Cranach-Gemälde zurück, welche die Nazis der Familie einst geraubt hatten. Doch ein Gericht in den USA entscheidet gegen sie. mehr...

Erdbeben in Florenz: Michelangelos David zittern die Knie

Erdbeben in Florenz: Michelangelos David zittern die Knie

SPIEGEL ONLINE - 21.12.2014

Die berühmte David-Statue in Florenz droht auseinanderzubrechen. Risse in den Beinen machen ihm zu schaffen - und eine Serie kleiner Erdbeben hat die Beschwerden noch verschärft. Jetzt soll ein neuer Sockel die Figur retten. mehr... Forum ]


Deutsche Kunst in Großbritannien: Zu hässlich fürs Londoner Museum

Deutsche Kunst in Großbritannien: Zu hässlich fürs Londoner Museum

SPIEGEL ONLINE - 19.02.2014

Sie galt als zu realistisch, zu hart und auch zu hässlich: Im 19. Jahrhundert wurden deutsche Renaissance-Meister wie Albrecht Dürer in Großbritannien geächtet. Jetzt zeigt die renommierte National Gallery die verschmähte Kunst von damals. mehr... Forum ]

Feuer und Fluten: Buch aus 16. Jahrhundert zeigt Endzeitphantasien

Feuer und Fluten: Buch aus 16. Jahrhundert zeigt Endzeitphantasien

SPIEGEL ONLINE - 16.02.2014

Feuersbrunst, Flut und Himmelskrieger: Das "Wunderzeichenbuch" aus dem 16. Jahrhundert zeigt Szenen des Weltuntergangs. Es war jahrhundertelang verschollen und ist erst kürzlich wieder aufgetaucht. Jetzt wurde es als Druck herausgegeben. Seine Geschichte gibt Rätsel auf. Von Isabell Prophet mehr... Forum ]


Thüringen: Großbrand richtet Millionenschaden in Renaissance-Schloss an

Thüringen: Großbrand richtet Millionenschaden in Renaissance-Schloss an

SPIEGEL ONLINE - 26.11.2013

Im thüringischen Schloss Ehrenstein ist ein Feuer ausgebrochen. Mehr als hundert Feuerwehrleute kämpften gegen die Flammen, der Schaden dürfte dennoch mehrere Millionen Euro betragen. mehr...

Thomas Mores "Utopia": Glück für alle

Thomas Mores "Utopia": Glück für alle

SPIEGEL ONLINE - 25.11.2013

Es ist ein Klassiker der Weltliteratur und der politischen Philosophie: Im Buch "Utopia" präsentierte der englische Staatsmann Thomas More seine Ideen für eine ideale Gemeinschaft. Obwohl das Werk fast 500 Jahre alt ist, dient es noch immer als Bauplan für eine bessere Welt. Von SPIEGEL-GESCHICHTE-Autor Michael Sontheimer mehr... Forum ]


Kunstwerk im Banktresor: Zeitschrift meldet Fund von Da-Vinci-Gemälde

SPIEGEL ONLINE - 04.10.2013

In der Schweiz ist laut einer italienischen Zeitschrift ein Gemälde Leonardo da Vincis wiedergefunden worden. Es befand sich demnach in einem Banktresor. Sollte sich die Echtheit des Kunstwerks bestätigen, wäre es ein Sensationsfund. mehr...

S.P.O.N. - Der Kritiker: Nur die Sünde macht selig

SPIEGEL ONLINE - 19.04.2012

Können Sie sich ein Leben ohne Angst vorstellen? Ohne diese dumme Liebe zum Leiden und Verzicht, die uns das Christentum einredet? Wie eine Welt voller Freude und Genuss aussehen könnte, malt der US-Historiker Stephen Greenblatt aus - jetzt erhielt er dafür den Pulitzerpreis. Eine Kolumne von Georg Diez mehr... Forum ]