Wagner-Jubiläum: Der Antisemit als Herrchenmensch

SPIEGEL ONLINE - 09.05.2013

Was verrät ein Hund über sein Herrchen? So einiges. Und deshalb dürfen auch Vierbeiner nicht fehlen im Richard-Wagner-Jubiläumsjahr. Jenseits dicker Biografien bieten drei neue Bücher kluge und unterhaltsame Einblicke in Werk und Psyche des Meisters mit dem Monster-Ego. mehr...

Nach Skandalpremiere: „Tannhäuser“-Inszenierung wird abgesetzt

SPIEGEL ONLINE - 08.05.2013

Die drastische Inszenierung von Wagners „Tannhäuser“ mit SS-Schergen, Gaskammern und Erschießungsszenen wird abgesetzt. Die Oper werde von diesem Donnerstag an nur noch als Konzert aufgeführt. Traumatisierte Gäste waren der Opernleitung dann doch zu viel. mehr...

Skandal bei „Tannhäuser“-Premiere: Gaskammer auf der Opernbühne

SPIEGEL ONLINE - 05.05.2013

SS-Schergen, Gaskammer, Vergewaltigung - die Premiere von Richard Wagners Oper „Tannhäuser“ in Düsseldorf geriet zum kalkulierten Skandal. Wütende Zuschauer verließen ihre Plätze. Sogar bei der anschließenden Feier bekam Regisseur Burkhard C. Kosminski den Ärger zu spüren. mehr...

Neue DVD & CDs

KulturSPIEGEL - 29.04.2013

Richard Wagner: „Der Ring des Nibelungen“ (8 DVDs, Oehms Classics)Kreise, Ringe, Sphären: Vera Nemirovas einheitliche, aber äußerst variable Bühnenkonstruktion bewährt sich bis zum Schluss des szenisch kaum einholbaren Weltendramas. Und… mehr...

Briefe: Darf man genießen?

DER SPIEGEL - 08.04.2013

Nr. 14/2013, Titel: 200 Jahre Richard Wagner - Das wahnsinnige Genie mehr...

Wagner und Verdi: Der Tod kommt zweimal

SPIEGEL ONLINE - 06.04.2013

„Liebestod“ bei Richard Wagner und Giuseppe Verdi: In einem anregenden Buch zeigt Holger Noltze erstaunliche Ähnlichkeiten zwischen den beiden Komponisten - im Jubiläumsjahr 2013 eine der interessantesten Veröffentlichungen. mehr...

Wagners Schatten

DER SPIEGEL - 30.03.2013

Vor 200 Jahren wurde der umstrittenste deutsche Komponist geboren. Noch immer begeistert seine Musik die Menschen, noch immer tun sie sich schwer, weil auch die Nazis sich daran berauschten. Wem gehört Richard Wagner? Von Dirk Kurbjuweit mehr...

PSYCHOLOGIE: Mehr Wicht als Wüterich

DER SPIEGEL - 11.03.2013

War Richard Wagner ein Muttersöhnchen? Ein Therapeut aus Münster stellt dem großen Komponisten postum eine psychiatrische Diagnose. mehr...

Neue CDs

KulturSPIEGEL - 25.02.2013

Richard Wagner: „Tannhäuser“ (PentaTone Classics)Pünktlich bevor Marek Janowskis konzertanter Wagner-Zyklus in die Finalrunde geht, ist der „Tannhäuser“ vom vergangenen Mai zu haben. Die prächtige Venus der Marina… mehr...

Gergiev und Wagner: Reitet 'ne Walküre auf der Newa

SPIEGEL ONLINE - 09.02.2013

Eine tolle „Walküre“ im Wagner-Jahr: Die neue Einspielung des ersten „Ring“-Tages stürmt von Beginn an los. Valery Gergiev und sein Mariinsky Orchester brillieren mit Effekten. München darf sich auf diesen Mann freuen. mehr...