Erschossener US-Rapper: Massenpanik bei Totenwache für Nipsey Hussle - mehrere Verletzte

Erschossener US-Rapper: Massenpanik bei Totenwache für Nipsey Hussle - mehrere Verletzte

SPIEGEL ONLINE - 02.04.2019

Nach dem Tod von Rapper Nipsey Hussle versammelten sich Hunderte Fans zu einer Mahnwache am Tatort. Wenig später kommt es zu einer Panik in der Menge - mehrere Menschen werden niedergetrampelt. mehr... Video ]

Medienberichte: US-Rapper Nipsey Hussle in Los Angeles erschossen

Medienberichte: US-Rapper Nipsey Hussle in Los Angeles erschossen

SPIEGEL ONLINE - 01.04.2019

Nipsey Hussle ist auf einem Parkplatz in Los Angeles durch Schüsse tödlich verletzt worden. Das berichten mehrere Medien. Der US-Rapper wurde 33 Jahre alt. mehr...


Kalifornien: Stalker von Rihanna zu Bewährungsstrafe verurteilt

Kalifornien: Stalker von Rihanna zu Bewährungsstrafe verurteilt

SPIEGEL ONLINE - 08.02.2019

Ein Mann war in ein Haus von Sängerin Rihanna eingebrochen und hatte dort die Nacht verbracht. Die Staatsanwaltschaft warf ihm Stalking, Vandalismus und Widerstand bei der Festnahme vor. Nun fiel das Urteil.  mehr...

Kalifornien: Stalker von Rihanna zu Bewährungsstrafe verurteilt

SPIEGEL ONLINE - 08.02.2019

Ein Mann war in ein Haus von Sängerin Rihanna eingebrochen und hatte dort die Nacht verbracht. Die Staatsanwaltschaft warf ihm Stalking, Vandalismus und Widerstand bei der Festnahme vor. Nun fiel das Urteil. mehr...

Schadensersatzforderung: Rihanna verklagt ihren eigenen Vater

SPIEGEL ONLINE - 16.01.2019

Er soll in ihrem Namen Geschäfte eingefädelt und von ihrem Ruhm profitiert haben: Sängerin Rihanna will ihrem Vater per einstweiliger Verfügung verbieten, ihre Marke zu missbrauchen. mehr...

Rechtliche Schritte gegen Wahlkampfmusik: Rihanna stoppt Trump

SPIEGEL ONLINE - 09.11.2018

Von wegen „Don't Stop the Music": Weil dieser Song von ihr bei Wahlkampfauftritten von Donald Trump lief, war Rihanna erbost - und ließ nun ihre Musik von der Abspiellizenz ausnehmen. mehr...

Rihanna als Sonderbotschafterin: Im Dienste ihres Landes

SPIEGEL ONLINE - 21.09.2018

Weltweit bekannt und beliebt: Rihannas Erfolge sollen sich auch für die Heimat der Sängerin auszahlen. Die Rolle als Botschafterin von Barbados darf sie nun auch offiziell ausfüllen. mehr...

Rihannas Dessouskollektion: Sie macht die Wäsche

SPIEGEL ONLINE - 13.09.2018

In ihrer Unterwäsche sollen sich Frauen wohl und sexy zugleich fühlen: Auf der New Yorker Fashion Week hat Rihanna ihre neuste Dessouskollektion präsentiert - mit Models, die unterschiedlicher nicht sein könnten. mehr...

In Talkshow überführt: Rihanna lässt viele Gläser mitgehen

SPIEGEL ONLINE - 16.06.2018

Bei einem Talkshow-Auftritt wurde die Sängerin Rihanna mit Bildern konfrontiert, die sie beim Verlassen von Klubs und Restaurants mit noch gefülltem Glas zeigen - nicht alle brachte sie zurück. mehr...

Anklage wegen Stalking: Mann verbrachte Nacht in Rihannas Haus

SPIEGEL ONLINE - 15.05.2018

Nach dem Einbruch in ein Haus von Rihanna wurde gegen einen 26-Jährigen Anklage erhoben. Er soll sich zwölf Stunden in der Villa der Sängerin aufgehalten haben, bis er entdeckt wurde. mehr...

Gewaltverherrlichende Anzeige: Rihanna ruft Fans zum Löschen von Snapchat auf

SPIEGEL ONLINE - 15.03.2018

Lieber Rihanna schlagen oder Chris Brown boxen? Snapchat hat eine Anzeige veröffentlicht, in der häusliche Gewalt verharmlost wird. Beide Musiker kritisieren das - die Folgen spürt das Unternehmen an der Börse. mehr...

Tödliche Schüsse auf Barbados: Rihanna trauert um ihren Cousin

SPIEGEL ONLINE - 27.12.2017

Rihanna hat ein Familienmitglied verloren: Ihr Cousin wurde offenbar Opfer eines Gewaltverbrechens. Die Sängerin rief zu einem Ende der Gewalt mit Schusswaffen auf. mehr...

Rihanna auf der Fashion Week: Leck mich!

SPIEGEL ONLINE - 11.09.2017

Die vielseitige Rihanna hat in New York eine Sportklamotten-Kollektion gezeigt. Die ist lässig und sexy, aber auch ganz schön - rosa. mehr...