Ermittlungen zur Russlandaffäre: Trump beauftragt seinen Justizminister mit „Gegenuntersuchung“

SPIEGEL ONLINE - 24.05.2019

Seit Langem wird geprüft, ob es Geheimabsprachen zwischen dem Trump-Team und Russland im Wahlkampf gab. Der US-Präsident kritisierte die Ermittlungen dazu als „Hexenjagd“ - nun holt er zum Gegenschlag aus. mehr...

Streit um Russlandermittlungen: Trumps kalkulierter Wutanfall

SPIEGEL ONLINE - 23.05.2019

In den USA eskaliert der Streit um die Russlandermittlungen: Präsident Donald Trump sorgt bei einem Treffen mit Demokraten für einen Eklat. Der Ausbruch wirkt wirr - folgt aber einem Plan. mehr...

Wegen Russlandermittlungen: Trump will politische Zusammenarbeit mit Demokraten beenden

SPIEGEL ONLINE - 22.05.2019

Die US-Demokraten streben weitere Untersuchungen zur Russlandaffäre an und werfen Donald Trump Vertuschung vor. Der Präsident will nun nicht mehr mit der Opposition verhandeln, sollten die Ermittlungen andauern. mehr...

Russlandaffäre: Trumps Ex-Rechtsberater ignoriert Vorladung des Repräsentantenhauses

SPIEGEL ONLINE - 21.05.2019

Auf Anweisung des Weißen Hauses hat Donald McGahn, Ex-Rechtsberater von Donald Trump, eine Vorladung des US-Repräsentantenhauses missachtet. Die Abgeordneten wollten wissen, ob er Einfluss auf die Russland-Ermittlungen genommen hatte. mehr...

Russland-Affäre: Ex-Berater von Trump muss nicht im Kongress aussagen

SPIEGEL ONLINE - 20.05.2019

Donald McGahn beriet US-Präsident Trump, galt als Schlüsselfigur im Bericht von Sonderermittler Mueller und wurde schließlich geschasst. Jetzt sollte er vor dem Kongress aussagen. Doch das Weiße Haus blockiert den Auftritt. mehr...

Russlandaffäre: Trump junior will offenbar erneut vor Senatsausschuss aussagen

SPIEGEL ONLINE - 15.05.2019

Der Mueller-Bericht ist vorgelegt, die Ermittlungen dauern an: In der Russlandaffäre wird Donald Trump junior laut US-Medien im Juni erneut aussagen. Aber für die Befragung gibt es Einschränkungen. mehr...

Streit über Mueller-Bericht: „Wir befinden uns jetzt in einer Verfassungskrise“

SPIEGEL ONLINE - 09.05.2019

Donald Trump verweigert die Herausgabe des kompletten Berichts zur Russlandaffäre. Die Demokraten sprechen von einer „beispiellosen Behinderung“ des Parlaments. Der US-Senat hat Donald Trump junior als Zeugen vorgeladen. mehr...

Russlandaffäre: Trump will Kongress kompletten Mueller-Bericht verwehren

SPIEGEL ONLINE - 08.05.2019

Donald Trump schaltet sich in den Streit über den Ermittlungsbericht zur Russlandaffäre ein. Die Herausgabe des kompletten Reports will der US-Präsident durch sein sogenanntes Exekutivprivileg verhindern. mehr...

Offener Brief von Ex-Staatsanwälten: Trump nur durch sein Amt vor einer Anklage geschützt

SPIEGEL ONLINE - 06.05.2019

US-Justizminister Barr will bei der Lektüre des Mueller-Berichts keine Hinweise auf strafrechtlich relevantes Verhalten des US-Präsidenten gefunden haben. Mehr als 400 Ex-Staatsanwälte sehen das anders. mehr...

Russlandaffäre in den USA: Demokraten wollen Verfahren gegen Justizminister einleiten

SPIEGEL ONLINE - 06.05.2019

US-Justizminister Barr hat eine Frist für den Mueller-Bericht zur Russlandaffäre verstreichen lassen. Die Demokraten bemängeln die Missachtung des Kongresses und fordern Konsequenzen. mehr...