Frauen-Diakonat: Zollitsch-Vorstoß stößt auf Ablehnung

SPIEGEL ONLINE - 29.04.2013

Der Vorstoß des Vorsitzenden der Deutschen Bischofskonferenz, Robert Zollitsch, für ein Diakonat für Frauen stößt bei Kollegen in anderen Diözesen auf Ablehnung. Für das „Netzwerk Diakonat der Frau“ geht die Schaffung eines solchen Amtes nicht weit genug. mehr...

Erzbischof auf Reformkurs: Zollitsch will Frauen als Diakone

SPIEGEL ONLINE - 28.04.2013

Die katholische Kirche hat einen neuen Papst - und könnte sich ändern: Erzbischof Zollitsch will Frauen als Diakone zulassen. Auch die Situation von geschiedenen Katholiken und das Verhältnis der Kirche zu Homosexuellen sollen nach Ansicht des Vorsitzenden der Bischofskonferenz verbessert werden. mehr...

Hetzportal: Priester räumt „leichtfertigen Umgang“ mit Kreuz.net ein

SPIEGEL ONLINE - 15.11.2012

Der Druck auf Kreuz.net steigt: Die Staatsanwaltschaft Berlin ermittelt wegen des Verdachts der Volksverhetzung gegen die Macher. Ein katholischer Priester hat eingeräumt, leichtfertig mit dem Hetzportal umgegangen zu sein. Der Grüne Volker Beck fordert nun Taten von der Bischofskonferenz. mehr...

KATHOLIKEN: Druck von beiden Seiten

DER SPIEGEL - 25.06.2012

Auch konservative Priester setzen Robert Zollitsch unter Druck; Der Vorsitzende der Deutschen Bischofskonferenz, Robert Zollitsch, wird nicht nur von jenen Pfarrern unter Druck gesetzt, die in ihren Gemeinden trotz Verbots wiederverheirateten… mehr...

Personalien: Robert Zollitsch

DER SPIEGEL - 11.06.2012

Erzbischof Robert Zollitsch muss Papst-Kurs und Reformbedarf der katholischen Kirche in Einklang bringen; Robert Zollitsch, 73, Freiburger Erzbischof, sucht nach einem Mittel gegen das Ungehorsamkeitsvirus unter Priestern. Seit Ende vergangener… mehr...

KATHOLISCHE KIRCHE: Zwist unter Amtsbrüdern

DER SPIEGEL - 18.02.2012

Katholische Priesterschaft steht vor Spaltung; In der katholischen Kirche hat die Auseinandersetzung über Reformen zu einem offenen Bruch in der Priesterschaft geführt. Der Streit eskaliert derzeit zwischen einer eher liberalen… mehr...

Katholische Verlagsgruppe Weltbild: Immer Ärger mit dem Sex

SPIEGEL ONLINE - 06.01.2012

Wegen Erotik-Titeln will sich die katholische Kirche von der Verlagsgruppe Weltbild trennen. Doch bis der Verkauf vollzogen ist, droht neuer Ärger: Beim E-Book-Kiosk Pubbles, an dem Weltbild gerade Anteile gekauft hat, gibt es Werke über Analsex und SM. Muss man mal drüber reden, heißt es nun. mehr...

Bischofs-Versammlung: Zollitsch nennt Papst-Besuch „historisch“

SPIEGEL ONLINE - 07.10.2011

Vier Tage besuchte der Papst Deutschland und gab den Bischöfen im Land mahnende Worte mit auf den Weg. Zum Abschluss ihrer Herbstversammlung sprachen sie dennoch von „wertvollen Impulsen“ für ihre Arbeit - und von einem „wahrhaft historischen“ Besuch. mehr...

Erzbischof Zollitsch: Katholische Kirche will barmherzig zu Wiederverheirateten sein

SPIEGEL ONLINE - 31.08.2011

Wiederverheiratete Geschiedene sind von der Eucharistie in der katholischen Kirche ausgeschlossen. Das könnte sich ändern, sagt Robert Zollitsch, Vorsitzender der Deutschen Bischofskonferenz - dies sei eine Frage der Barmherzigkeit. mehr...

MISSBRAUCH: Auf einem anderen Stern

DER SPIEGEL - 02.08.2010

Ein Missbrauchsfall im Zuständigkeitsbereich von Erzbischof Robert Zollitsch wirft Fragen auf. Juristisch ist er nicht zu belangen. Aber hat er alles für die Aufklärung getan? mehr...