Für mehr Pünktlichkeit: Bahn soll zusätzliche Milliarden bekommen

Für mehr Pünktlichkeit: Bahn soll zusätzliche Milliarden bekommen

SPIEGEL ONLINE - 10.05.2019

Die Bahn fährt auf Verschleiß, Schienen und Signale sind marode. Nach Willen der Regierung soll sich das nun ändern: Der Konzern bekommt mehr Geld - damit endlich mehr Züge pünktlich sind. Von Gerald Traufetter mehr... Forum ]

Kohlekommissionschef: Pofalla fordert CO2-Steuer

Kohlekommissionschef: Pofalla fordert CO2-Steuer

SPIEGEL ONLINE - 12.04.2019

Ein Aufschlag auf Kraftstoffe, Gas und Heizöl ist umstritten, würde den Klimaschutz aber vermutlich fördern. Kohlekommissionschef Ronald Pofalla verlangt deshalb von der Regierung, sich auf EU-Ebene für eine Bepreisung von CO2 einzusetzen. Von Gerald Traufetter mehr... Forum ]


Kohlekommissionschef: Pofalla fordert CO2-Steuer

SPIEGEL ONLINE - 12.04.2019

Ein Aufschlag auf Kraftstoffe, Gas und Heizöl ist umstritten, würde den Klimaschutz aber vermutlich fördern. Kohlekommissionschef Ronald Pofalla verlangt deshalb von der Regierung, sich auf EU-Ebene für eine Bepreisung von CO2 einzusetzen. mehr...

Rekonstruktion einer historischen Nacht: Wie der Kohlekompromiss zustande kam

SPIEGEL Plus - 05.02.2019

Der Kompromiss zum Kohleausstieg hing am seidenen Faden, 21 Stunden wurde verhandelt. Wie die Einigung doch noch klappte, und welche Rolle vier Packungen Zigaretten dabei spielten. mehr...

Kohle-Kommissionschef Pofalla: „Eine zusätzliche Abgabe auf den Strompreis soll es nicht geben“

SPIEGEL ONLINE - 31.01.2019

Der Kohlekompromiss steht - aber wie teuer wird er? Im Interview erklärt Ronald Pofalla, warum die Bürger keine Angst vor ihrer Stromrechnung haben müssen. mehr...

Verspätete Züge: Ronald Pofalla soll Krisenmanagement bei der Bahn übernehmen

SPIEGEL ONLINE - 13.01.2019

Kaputte oder verspätete Züge: Infrastruktur-Vorstand Ronald Pofalla soll laut einem Medienbericht die Probleme der Deutschen Bahn bis Sommer in den Griff kriegen - als konzernübergreifender Krisenmanager. mehr...

Energiewende: Wie Ronald Pofalla den Kohleausstieg retten könnte

SPIEGEL ONLINE - 18.09.2018

Ronald Pofalla will die Kohlekommission zu einer Einigung bringen. Doch sein Vorstoß zu einem Ausstieg zwischen 2035 und 2038 stößt bei vielen Mitgliedern auf Kritik. Zu Unrecht - denn es könnte ein fairer Kompromiss sein. mehr...

Unmut im Aufsichtsrat: Deutsche Bahn soll mehr für Pünktlichkeit tun

SPIEGEL ONLINE - 22.06.2018

Die Fernzüge unpünktlich, Regional- und Güterverkehr in der Verlustzone: Bei der Bahn wächst nach SPIEGEL-Informationen die Unzufriedenheit mit dem Vorstand. Vor allem Ronald Pofalla steht in der Kritik. mehr...

Deutsche Bahn: Pofalla kämpfte um Chefposten

DER SPIEGEL - 18.03.2017

Ronald Pofalla kämpfte um Bahn-Chefposten; Der frühere Kanzleramtschef Ronald Pofalla wollte nach dem Rücktritt von Rüdiger Grube offenbar unbedingt Vorstandsvorsitzender der Deutschen Bahn werden. „Er hat mächtig gekämpft“, heißt es im… mehr...

Karrieren: Herr Pofalla wird Mensch

DER SPIEGEL - 11.02.2017

Ronald Pofalla, einst Spitzenpolitiker, hat sich als Manager neu erfunden. Mit neuer Brille, Frau, Hund und Charity. Bei der Bahn hat er gelernt, dass das Leben manchmal unberechenbar ist. Von Alexander Osang mehr...

Analyse: Pofallas Problem

DER SPIEGEL - 04.02.2017

Ronald Pofalla könnte neuer Bahn-Chef werden. Der Exkanzleramtsminister hat Qualitäten – aber nicht unbedingt jene, die der Konzern dringend braucht. Von Sven Böll mehr...

Lobbyismus: Böses Spiel

DER SPIEGEL - 30.07.2016

Ronald Pofalla führt sich auf, als wäre er noch immer Kanzleramtschef: Der Bahn-Vorstand diktierte dem Bundestag Teile eines Gesetzes, das den Konzern eigentlich entmachten sollte. mehr...