Pfeil nach rechts

Saddam Hussein

Alle Beiträge

Irak Regierungschef Abadi droht Wahlniederlage

Bei der Parlamentswahl im Irak liegt nach ersten Auszählungen überraschend die Liste des schiitischen Geistlichen Muqtada al-Sadr vorn. Für Ministerpräsident Haidar al-Abadi zeichnet sich eine Niederlage ab.
14. Mai 2018, 03:13 Uhr

Doppelgänger der Mächtigen Es kann nicht nur einen geben

Ist er's oder ist er's nicht? Doubles dienten als Schutzschilde für Diktatoren, Generäle und Politiker. Nur selten lüfteten sie ihr Geheimnis. Und manche schämten sich später für ihre Ähnlichkeit. Von Solveig Grothe
23. März 2017, 13:35 Uhr

Irak-Reportage aus dem Jahr 2003 Das letzte Gefecht

Saddam Hussein versprach Amerika einen langen Krieg und war nach drei Wochen geschlagen. Wo war Iraks Streitmacht im April 2003? Ullrich Fichtner traf Saddams letzten Mann in Tikrit - eine preisgekrönte Reportage, wiederentdeckt zum 70. SPIEGEL-Geburtstag.
2. Februar 2017, 12:03 Uhr

Schlüsselmomente im Irakkrieg Der Kreuzzug

Erfundene Massenvernichtungswaffen, ein Foltergefängnis und am Ende ein gehängter Diktator: 2003 zogen die USA und Großbritannien in den Irakkrieg. Stationen eines Desasters. Von Marc von Lüpke und Danny Kringiel
6. Juli 2016, 16:44 Uhr

Golfkrise 1990 In Saddams Hand

Saddam Hussein nannte sie "liebe Gäste", tatsächlich waren sie Geiseln des Despoten: Tausende Ausländer hielt der Irak nach dem Überfall auf Kuwait gefangen. Als Sebastian Fellmeth heim durfte, wollte er erst gar nicht. Von Katja Iken
30. Juli 2015, 08:59 Uhr

Irak Saddam Husseins Grab liegt in Trümmern

Beim Kampf um die irakische Stadt Tikrit ist die Grabstätte des ehemaligen Diktators Saddam Hussein zerstört worden. Die Regierungstruppen wollen die Stadt bis Dienstag zurückerobern.
15. März 2015, 23:46 Uhr

George W. Bush "Saddam Hussein glaubte mir nicht"

Saddam Hussein ging im Jahr 2003 offenbar nicht davon aus, dass George W. Bush tatsächlich den Irak angreifen würde. Dies verriet der Ex-US-Präsident nun im einem Interview. "Es fällt mir schwer zu glauben, dass er mir nicht glaubte", sagte Bush.
9. November 2014, 20:57 Uhr

Iraks Chemiewaffen Saddam Husseins tödliches Erbe

Im Irak gibt es laut "New York Times" noch Tausende alte Senfgas-Geschosse aus Saddam Husseins Chemiewaffenprogramm. Die USA ließen die Öffentlichkeit jahrelang darüber im Unklaren. Jetzt sind Teile der Waffen in der Hand des "Islamischen Staats".
15. Oktober 2014, 10:13 Uhr