Pfeil nach rechts

Salafisten

Sie stellen den Koran über alle weltlichen Gesetze: Die Salafisten sind eine islamistische Strömung, die sich streng an der Frühzeit des Islam orientiert. Sie verteufeln die Sitten der Ungläubigen und der unfrommen Muslime. Ganz unterschiedliche Gruppen bezeichnen sich heute als salafistisch, darunter al-Qaida-nahe Terroristen.

Alle Beiträge

Islamismus Topgefährder setzt sich in die Türkei ab

Halil D. stand im Verdacht, einen Anschlag auf ein Radrennen geplant zu haben. Ein Gericht sprach ihn davon frei. Jetzt hat sich der als Topgefährder eingestufte Islamist nach SPIEGEL-Informationen in die Türkei abgesetzt. Von Jörg Diehl und Roman Lehberger
11. Dezember 2018, 06:06 Uhr

Islamismus NRW schiebt erneut Top-Gefährder ab

Alpaslan Ü. war laut Einschätzung der Sicherheitsbehörden einer der unberechenbarsten Islamisten in NRW. Jetzt wurde der in Deutschland geborene Gefährder nach SPIEGEL-Informationen in die Türkei abgeschoben. Von Jörg Diehl, Matthias Gebauer und Roman Lehberger
17. Mai 2018, 15:41 Uhr

Islamismus NRW schiebt Top-Gefährder nach Algerien ab

Staatsschützer stuften Hamza C. als einen der gefährlichsten Islamisten in Nordrhein-Westfalen ein. Jetzt ist der Asylbewerber, der sich zunächst als Syrer ausgab, abgeschoben worden. Von Jörg Diehl und Roman Lehberger
16. April 2018, 16:47 Uhr

Islamismus NRW will Top-Gefährder abschieben

Er reiste als vermeintlicher Syrer ein, entpuppte sich in einem Terrorprozess als Algerier und soll nun das Land verlassen. Doch der Fall des Hamza C. zeigt, wie schwierig der Umgang mit Gefährdern noch immer ist. Von Jörg Diehl, Roman Lehberger und Fidelius Schmid
23. März 2018, 12:09 Uhr