Ausstellung in Jekaterinburg: Mädchen machen Fotos - Dalí-Kunstwerk beschädigt

SPIEGEL ONLINE - 02.11.2018

Für den Galerie-Sprecher war das Verhalten „nicht sehr angemessen": Eine Gruppe Mädchen hat in einer Ausstellung in Russland offenbar eine Wand mit Zeichnungen umgestoßen. Sie fotografierten mit einem Handy. mehr...

Ergebnis der Exhumierung: Wahrsagerin verliert Vaterschaftsstreit um Salvador Dalí

SPIEGEL ONLINE - 06.09.2017

Das hätte sie kommen sehen müssen: Salvador Dalí ist wohl nicht der Vater der spanischen Wahrsagerin Pilar Abel Martínez. Ein entsprechender DNA-Test sei negativ ausgefallen, teilte die Stiftung des Künstlers mit. mehr...

Exhumierung: Salvador Dalís Schnurrbart ist komplett erhalten

SPIEGEL ONLINE - 21.07.2017

Salvador Dalí ist seit 28 Jahren tot. Doch sein berühmter Zwirbelbart sieht offenbar noch immer aus wie zu Lebzeiten. Das zeigte die Exhumierung des Künstlers für einen Vaterschaftstest. mehr...

Salvador Dalí: Vaterschaftstest an einer Leiche - wie geht das?

SPIEGEL ONLINE - 20.07.2017

Weil eine Wahrsagerin Anspruch auf den Nachlass von Salvador Dalí erhebt, soll das Grab des Künstlers heute geöffnet werden. Wie funktioniert ein Vaterschaftstest bei einem Mann, der seit fast drei Jahrzehnten tot ist? mehr...

Für Vaterschaftstest: Salvador Dalís Leiche soll exhumiert werden

SPIEGEL ONLINE - 26.06.2017

1989 starb der surrealistische Künstler Salvador Dalí, er wurde in der Krypta seines Museums beigesetzt. Nun hat eine Richterin angeordnet, den Leichnam untersuchen zu lassen: Es geht um eine Vaterschaftsklage. mehr...

Personalien: Dame ohne Bart

DER SPIEGEL - 28.03.2015

Pilar Abel will Tochter von Salvador Dali sein; An Geld habe sie kein Interesse, erklärt die spanische Wahrsagerin Pilar Abel,59. Doch um zu beweisen, dass sie die Tochter des Surrealisten Salvador Dalíist, fordert Abel nun vor Gericht einen… mehr...

Dalí-Diebstahl in New York: Grieche schickt Bild zurück, plädiert auf unschuldig

SPIEGEL ONLINE - 20.02.2013

Ein New Yorker Gericht muss sich mit einem ungewöhnlichen Fall von Kunstraub befassen: Ein Grieche steckte ein Dalí-Bild einfach in seine Einkaufstasche, floh nach Athen und schickte dann das kostbare Werk an die Galerie zurück. Doch seine Fingerabdrücke entlarvten ihn. mehr...

Salvador Dalís Heimat: Im Labyrinth der Illusionen

SPIEGEL ONLINE - 01.08.2012

Spaniens exzentrischster Künstler hat im schönsten Ort der Costa Brava gelebt: Salvador Dalí ließ sich im Fischerörtchen Cadaqués von der Natur inspirieren - das Ergebnis: Hunderte Werke, die ganz in der Nähe in einem sehr eigentümlichen Museum versammelt sind. mehr...

Kunstraub in New York: Galerie erhält Dalí-Gemälde per Post zurück

SPIEGEL ONLINE - 30.06.2012

Erst klaut ein Dieb am helllichten Tag ein Gemälde, dann kommt die Beute per Post zurück. Das ist einer Galerie in Manhattan wohl tatsächlich passiert. Sie erhielt ein Paket mit einem kürzlich gestohlenen Bild von Salvador Dalí. Jetzt wird geprüft, ob es sich um das echte Gemälde handelt. mehr...

Dreister Dalí-Raub: Dieb nimmt 120 000-Euro-Bild von der Wand und verschwindet

SPIEGEL ONLINE - 22.06.2012

Dreistigkeit siegt - jedenfalls für den Moment: In New York hat ein bisher Unbekannter am helllichten Tag einen Dalí von der Wand genommen, in eine Einkaufstasche gesteckt und mitgenommen. Von ihm und dem Bild fehlt bisher jede Spur. mehr...