Salzgitter: Erster deutscher Konzern zahlt Trumps Strafzoll

SPIEGEL ONLINE - 10.04.2017

Der Stahlhersteller Salzgitter bezahlt seit Ende März einen Strafzoll von 22,9 Prozent für bestimmte Exporte in die USA. Gleichzeitig weist der Konzern die Dumpingvorwürfe zurück. Greift jetzt die EU ein? mehr...

Industrie: Die Fusion von Huhn und Schwein

DER SPIEGEL - 10.09.2016

Thyssenkrupp stand für deutschen Stahl – nun drohen der Sparte dauerhaft Verluste. Eine Fusion mit dem indischen Tata-Konzern soll helfen. Es gäbe eine Alternative. mehr...

Nach Razzia bei Stahlhersteller: Steuerfahnder nehmen Salzgitter ins Visier

SPIEGEL ONLINE - 06.10.2014

Provisionen für Geschäfte in Iran und Nigeria bringen laut einem Bericht den Stahlkonzern Salzgitter in Bedrängnis. Steuerfahnder prüfen die Zahlungen, berichtet die „Süddeutsche Zeitung“. Das Unternehmen weist die Vorwürfe zurück. mehr...

Stahlkonzern: Salzgitter will Vorstand verkleinern

SPIEGEL ONLINE - 16.08.2013

Das Sparprogramm bei Deutschlands zweitgrößtem Stahlkonzern Salzgitter wird offenbar auch den Vorstand treffen. Der „Süddeutschen Zeitung“ zufolge sollen drei der sechs Vorstandsposten wegfallen. Personelle Konsequenzen soll der Umbau aber nicht haben. mehr...

Salzgitter: Stahlkonzern will mehr als 1500 Stellen streichen

SPIEGEL ONLINE - 14.08.2013

Nach wochenlangem Warten hat die Belegschaft des Stahlkonzerns Salzgitter erste Gewissheit: Das Unternehmen streicht mehr als 1500 Stellen. Doch wo und bis wann, ob mit oder ohne betriebsbedingten Kündigungen - all das bleibt zunächst unklar. mehr...

Dax: HeidelbergCement ersetzt Salzgitter

SPIEGEL ONLINE - 04.06.2010

Der deutsche Baustoff-Riese HeidelbergCement steigt in den Deutschen Aktienindex auf. Der Stahlkonzern Salzgitter rutscht hingegen ab. Ebenfalls im MDax wird in Zukunft Kabel Deutschland geführt - der Netzbetreiber steigt in die zweite Börsenliga auf. mehr...

Börsenaufstieg: Beiersdorf und Salzgitter kommen in den Dax

SPIEGEL ONLINE - 03.12.2008

Der Nivea-Produzent Beiersdorf und der Stahl- und Röhrenhersteller Salzgitter werden künftig im deutschen Leitindex vertreten sein. Sie werden Ende Dezember in den Dax aufgenommen, teilte die Deutsche Börse mit. Zugleich müssen Continental und Hypo Real Estate ihre Plätze räumen. mehr...

AFFÄREN: Wirbel um Selenz-Notiz

DER SPIEGEL - 27.11.2000

Salzgitter-Verkauf: Wirbel um Selenz-Notiz; Äußerst bizarre Züge nimmt die Affäre um den Verkauf der ehemaligen Preussag-Stahl-Tochter Salzgitter Ende 1997 an. In mehreren Briefen an Bundeskanzler Gerhard Schröder behauptete der ehemalige Chef des… mehr...

SPD: Intrige gegen Schröder?

DER SPIEGEL - 30.10.2000

Haben Topmanager gegen Schröder intrigiert?; Schwere Vorwürfe gegen deutsche Wirtschaftsführer hat der frühere Vorstandsvorsitzende des Stahlproduzenten Salzgitter AG, Hans-Joachim Selenz, in mehreren Schreiben an Kanzler Gerhard Schröder erhoben.… mehr...

SALZGITTER AG: Wer zahlt die Abfindung?

DER SPIEGEL - 03.04.2000

Streit um Pensionsansprüche und Abfindungen von Ex-Preussag-Vorstandschef Selenz; Die Salzgitter AG will sich im Streit um Pensionsansprüche und Abfindungen für ihren geschassten Vorstandschef bei der Preussag schadlos halten. Ex-Konzernchef… mehr...