Auto- und Industriezulieferer: Schaeffler streicht 900 Arbeitsplätze

SPIEGEL ONLINE - 06.03.2019

In der Automobilbranche herrscht Flaute, und die Zulieferer bekommen das zu spüren. Schaeffler hat nun einen niedrigeren Gewinn verkündet - und will allein in Deutschland 700 Stellen abbauen. mehr...

Aktiencrash: Schaeffler schockt die Zulieferbranche

SPIEGEL ONLINE - 27.06.2017

Nach einer Gewinnwarnung sind die Aktien des Autozulieferers Schaeffler stark eingebrochen - und haben Ängste geschürt, dass es der gesamten Branche bald schlechter gehen könnte. Nur: Stimmt das? mehr...

Bayern: Verletzte nach Explosion bei Autozulieferer Schaeffler

SPIEGEL ONLINE - 15.05.2017

In einem Werk des fränkischen Automobilzulieferers Schaeffler ist ein Feuer ausgebrochen. Vier Menschen wurden bei einer Explosion schwer verletzt. mehr...

Korruption: Schaeffler scheitert mit Klage gegen Ex-Manager

SPIEGEL ONLINE - 28.09.2016

Der Zulieferer Schaeffler wollte Schadensersatz von ehemaligen Führungskräften, in deren Verantwortung Schmiergeldzahlungen in der Türkei fielen. Das Gericht hat die Klage abgewiesen - weil das Unternehmen zu lange untätig war. mehr...

Börse: Schaeffler steigt in MDax auf

SPIEGEL ONLINE - 20.06.2016

Nachwuchs im wichtigen MDax: Der Autozulieferer Schaeffler gehört nun zu den 80 größten börsennotierten Unternehmen Deutschlands. mehr...

Zweiter Anlauf: Autozulieferer Schaeffler startet an der Börse

SPIEGEL ONLINE - 09.10.2015

Im zweiten Anlauf hat es geklappt: Der Autozulieferer Schaeffler ist an die Börse gegangen. Trotz Turbulenzen verlief der Start glimpflich. mehr...

Schuldenabbau: Schaeffler kündigt Börsengang an

SPIEGEL ONLINE - 21.09.2015

Schaeffler zieht es an die Börse: Das Familienunternehmen will rund ein Viertel der Aktien platzieren. Das eingesammelte Geld soll beim Schuldenabbau helfen. mehr...

Autoindustrie: Schaeffler zahlt Beinahe-Chef Deller elf Millionen Euro Schmerzensgeld

SPIEGEL ONLINE - 02.07.2014

Klaus Deller sollte Herr über den größten Automobilzulieferer der Welt werden. Dann wollten ihn Mutter und Sohn Schaeffler doch nicht. Jetzt bekommt er immerhin seinen Vertrag ausbezahlt. mehr...

Preisabsprachen: Autozulieferer Schaeffler muss mit 370 Millionen büßen

SPIEGEL ONLINE - 19.03.2014

Wegen Preisabsprachen bei Wälzlagern hat die EU-Kommission Geldbußen in Höhe von knapp einer Milliarde Euro verhängt. Die höchste Strafe trifft mit 370 Millionen Euro den fränkischen Autozulieferer Schaeffler. Der hat die Zahlung bereits eingeplant. mehr...

Nach Machtkampf: Schaeffler-Chef Geißinger muss sofort gehen

SPIEGEL ONLINE - 04.10.2013

Seit der Übernahmeattacke auf Continental galt Jürgen Geißinger intern als angezählt: Nach einem Aufsichtsratsbeschluss muss der 54-Jährige den Autozulieferer nun verlassen - mit sofortiger Wirkung. Das Verhältnis zur Eigentümerfamilie ist offenbar zerrüttet. mehr...