Volkswagen: Israelischer Geheimdienst wusste früh über Dieselskandal Bescheid

SPIEGEL ONLINE - 09.02.2017

Der israelische Inlandsgeheimdienst Schin Bet spielt nach SPIEGEL-Informationen im VW-Dieselskandal eine Rolle. Ein Ex-Chef der Behörde soll den damaligen VW-Aufsichtsratschef Piëch schon früh über US-Erkenntnisse unterrichtet haben. mehr...

Rechtsextreme: Israelischer Geheimdienst geht gegen jüdischen Terror vor

SPIEGEL ONLINE - 25.04.2016

Der israelische Geheimdienst Shin Bet kämpft endlich erfolgreich gegen jüdische Terroristen. Auch die Politik geht auf Distanz - aus einem bestimmten Kalkül. mehr...

Foltervorwurf: Israels Geheimdienst misshandelt angeblich Terrorverdächtige

SPIEGEL ONLINE - 24.02.2016

Schlafentzug, stundenlange Fesselungen, extreme Temperaturen: Israels Geheimdienst soll laut Menschenrechtlern inhaftierte Palästinenser systematisch misshandelt haben. Die Regierung billige die Praktiken. mehr...

Tödlicher Brandanschlag: Israels Geheimdienst nimmt Verdächtige fest

SPIEGEL ONLINE - 03.12.2015

Drei Mitglieder einer palästinensischen Familien wurden im Juli bei einem Brandanschlag auf ihr Haus im Westjordanland getötet. Nun hat der israelische Geheimdienst mehrere Tatverdächtige festgenommen. mehr...

Mutmaßliche Selbstmordattentäter: Israelischer Geheimdienst zerschlägt angebliche Hamas-Zelle

SPIEGEL ONLINE - 23.02.2015

Israels Geheimdienst hat elf mutmaßliche Hamas-Terroristen in Palästina festgenommen. Angeblich hatten sie Selbstmordanschläge auf Israelis geplant. mehr...

Anschläge geplant: Israel meldet Zerschlagung von Hamas-Zelle

SPIEGEL ONLINE - 27.11.2014

Israels Sicherheitskräfte haben Dutzende Palästinenser festgenommen. Die Mitglieder einer Hamas-Zelle sollen nach Angaben des Inlandsgeheimdienstes Anschläge auf ein Fußballstadion und eine Bahnlinie geplant haben. mehr...

Geheimdienst-Film: „Wir haben Israel zum Stasi-Land gemacht“

SPIEGEL ONLINE - 05.03.2013

Sie reden über Folter, über das bewusste Töten von Wehrlosen und vergleichen Israels Armee mit der Wehrmacht: In dem Oscar-nominierten Film „Töte zuerst“ stellen sich die Ex-Chefs des Geheimdienstes Schin Bet gegen die Politik ihres Staates. Jetzt läuft die spektakuläre Doku im deutschen TV. mehr...

OSCARS: „Wir sind grausam geworden“

DER SPIEGEL - 18.02.2013

Die spektakuläre israelische Dokumentation „The Gatekeepers“ zeigt ehemalige Geheimdienstchefs, die mit Israels Palästina-Politik abrechnen. mehr...

Israels Top-Spion bei der Hamas: Letzte Rettung für den „grünen Prinzen“

SPIEGEL ONLINE - 01.07.2010

Zehn Jahre lang spionierte Mussab Hassan Jussuf im Auftrag der Israelis die Hamas aus. Jetzt könnte der Sohn eines Mitbegründers der Organisation in den USA Asyl bekommen: Sein Leben ist in höchster Gefahr, er steht auf der Abschussliste islamischer Milizen. mehr...

ISRAEL: Verhinderte Berichterstattung

DER SPIEGEL - 12.04.2010

Geheimdienst unterdrückt Pressefreiheit in Israel; Der israelische Inlandsgeheimdienst Schin Bet unterdrückt die Pressefreiheit im Land. Geheimdienstchef Juval Diskin hatte den israelischen Medien per Gerichtsbeschluss verboten, über den Fall der… mehr...