Abtreibungen und Frauenbild: „Eine gewinnbringende Erfahrung“

SPIEGEL ONLINE - 13.12.2018

Wie fühlen sich Frauen nach einer Abtreibung? Die Gesellschaft erwartet Trauer und Trauma. Hier erklärt die Wissenschaftlerin Erica Millar, warum der Eingriff auch glücklich machen kann. mehr...

Paragraf 218: Das kalte Herz der Abtreibungsdebatte

SPIEGEL ONLINE - 13.12.2018

Beim Streit über das Werbeverbot für Abtreibungen geht es um mehr. Die Jusos haben just einen Antrag auf Streichung des Paragrafen 218 beschlossen. Damit wären Schwangerschaftsabbrüche bis zum 9. Monat möglich. mehr...

Werbeverbot für Schwangerschaftsabbrüche: Paragraf 219a - der Streit und der Kompromiss

SPIEGEL ONLINE - 13.12.2018

Die Regierung hat den Weg für einen Kompromiss zum Werbeverbot für Abtreibungen geebnet. Beigelegt ist der Streit um den Paragrafen 219a damit noch nicht. Was sieht die geplante Reform vor - und wie geht es weiter? mehr...

GroKo-Einigung zu Paragraf 219a: SPD gerät beim Werbeverbot für Abtreibungen unter Druck

SPIEGEL ONLINE - 13.12.2018

Information ja, aber das Werbeverbot bleibt - so sieht der GroKo-Kompromiss zum umstrittenen Paragraphen 219a aus. Nicht nur den Sozialdemokraten geht diese Reform nicht weit genug. Die Reaktionen im Überblick. mehr...

Groko-Einigung über 219a: Ärzte sollen über Schwangerschaftsabbrüche informieren dürfen

SPIEGEL ONLINE - 12.12.2018

Die Große Koalition hat sich in mehrstündigen Beratungen auf eine Reform des umstrittenen Paragraphen 219a geeinigt: Es soll künftig neu geregelt werden, wie Ärzte und Krankenhäuser über Schwangerschaftsabbrüche informieren dürfen. mehr...

Kommentar: Unheilig

DER SPIEGEL - 13.10.2018

Auf skandalöse Weise verschärft der Papst den Ton in der Abtreibungsdebatte. mehr...

Familie: Beten für Babys

DER SPIEGEL - 13.10.2018

 Die Bewegung selbst ernannter Lebensschützer gewinnt in Deutschland immer mehr Anhänger. Viele Ärzte wollen keine Abtreibungen mehr vornehmen. mehr...

Verurteilung wegen 219a: Kristina Hänels Ehrentitel

SPIEGEL ONLINE - 12.10.2018

Das Landgericht Gießen hat das Urteil gegen Kristina Hänel wegen verbotener Werbung für Abtreibungen bestätigt. Doch selbst der Richter ist damit nicht glücklich und ermutigt sie zum Weiterkämpfen. mehr...

Buchhandlung in Köln: „Abtreiben macht frei“-Schriftzug löst Empörung aus

SPIEGEL ONLINE - 19.09.2018

Auf einem Plakat im Schaufenster einer Kölner Buchhandlung ist „Abtreiben macht frei“ zu lesen. Die Staatsanwaltschaft wird sich mit dem Fall befassen. mehr...

Mögliche Legalisierung: Abtreibung spaltet Argentinien

SPIEGEL ONLINE - 08.08.2018

Im katholischen Argentinien war Abtreibung bisher ein Tabu - nun entscheidet der Senat über eine Legalisierung. Der Vorstoß von Präsident Macri ist wohl auch als Kampfansage an den Papst zu verstehen. mehr...