Pfeil nach rechts

Sexualität

Forscher inspizieren die Beischlafgewohnheiten in aller Welt: Sie machen Umfragen zu Praktiken und Häufigkeit, untersuchen Lust und Frust. Zwischen Ekstase, sexueller Revolution und 08/15-Erotik - was bestimmt unser Liebesleben?

Alle Beiträge

Mythos Beate Uhse "Ich bin nicht Jesus, sondern Unternehmer"

Sie bescherte den Deutschen multiple Höhepunkte und wurde damit reich: Vor 100 Jahren wurde Erotik-Königin Beate Uhse geboren. Eine neue Biografie kratzt an der Legende von der vermeintlichen Feministin. Von Danielle Dörsing
25. Oktober 2019, 15:29 Uhr

Evolution Hat der weibliche Orgasmus doch einen Sinn?

Warum gibt es den weiblichen Orgasmus, obwohl er für die Fortpflanzung doch unnötig ist? Früher war das wohl anders, wie Forscher nun herausgefunden haben - indem sie sich mit Kaninchen beschäftigten.
1. Oktober 2019, 18:29 Uhr

"Orgasm Gap" Kommst du?

Frauen erleben beim Sex seltener einen Orgasmus als Männer - weil die Klitoris beim Sex oft vernachlässigt wird. Inzwischen widmen sich spezielle Sextoys dem unbeachteten Organ, das Rezept für ein erfülltes Sexleben ist aber komplizierter. Von Stella Hombach
8. August 2019, 21:27 Uhr

Mythos oder Medizin Reinigt Dreck den Magen?

Wenn Kinder im Garten oder auf dem Spielplatz buddeln, verschlucken sie schon mal Sand oder Erde. "Dreck reinigt den Magen", sagen Eltern dann. Wie wichtig ist der Kontakt mit Schmutz für Kinder? Von Julia Merlot
22. Juli 2019, 10:51 Uhr

Sexspielzeug für Frauen Summt und brummt

Was können die neuen Sexspielzeuge für Frauen? Und wie verändert sich die Sexualität, wenn man auf Knopfdruck kommen kann? Ein It-Piece mit Erregungspotenzial. Von Heike Kleen
11. Juli 2019, 21:46 Uhr

Partnerwahl Wir verlieben uns immer in die Gleichen

Die Partnerwahl ist berechenbarer als viele glauben, zeigt eine neue Studie mit Daten aus Deutschland. Demnach ähneln neue Partner oft stark dem Ex - nur sehr neugierige Menschen fallen aus dem Muster.
14. Juni 2019, 17:03 Uhr