Pfeil nach rechts

Missbrauch in der katholischen Kirche

Alle Beiträge

Zölibats-Posse im Vatikan Benedikt-Gate

Jetzt will er's nicht gewesen sein: Papst Emeritus Benedikt XVI. streitet eine Co-Autorenschaft bei einer Streitschrift für den Zölibat ab. Denn das Buch ist eine Attacke gegen Papst Franziskus. Von Annette Langer
14. Januar 2020, 23:09 Uhr

Christmette in Rom Papst ruft zu Selbstlosigkeit auf

Papst Franziskus hat bei der traditionellen Christmette im Petersdom die bedingungslose Liebe Gottes zu den Menschen gepriesen. Indirekt äußerte er sich auch zu den Missbrauchsfällen in der katholischen Kirche.
25. Dezember 2019, 07:02 Uhr