„Shareholder Value“: US-Konzerne verabschieden sich vom Aktionärs-Mantra

SPIEGEL ONLINE - 20.08.2019

Eine ganze Managergeneration fühlte sich der Gewinnmaximierung verpflichtet. Doch nun lassen Amerikas mächtigste Konzernchefs von dem Ziel ab, vorrangig die Aktionäre zu beglücken. Ihre Kritiker wird das kaum besänftigen. mehr...

Kühnert-Debatte: Merz fordert mehr Firmenbeteiligungen für Arbeitnehmer

SPIEGEL ONLINE - 17.05.2019

Mit seinen Aussagen zu Kollektivierungen großer Unternehmen hat Juso-Chef Kevin Kühnert eine Kontroverse losgetreten. CDU-Wirtschaftsexperte Friedrich Merz begrüßt die Debatte - ist aber grundlegend anderer Meinung. mehr...

Milliardendeal: Schweizer ABB-Konzern verkauft Stromnetzsparte an Hitachi

SPIEGEL ONLINE - 17.12.2018

Der japanische Technikkonzern Hitachi übernimmt vom Schweizer Konkurrenten ABB die Mehrheit an dessen Stromnetzsparte. Ein Finanzinvestor hatte Druck gemacht. mehr...

Konferenz in Katowice: Finanzkonzerne wollen Regierungen zu mehr Klimaschutz zwingen

SPIEGEL ONLINE - 09.12.2018

Der CO2-Ausstoß steigt, obwohl die Staatengemeinschaft das Gegenteil gelobte. Nun fordern milliardenschwere Finanzkonzerne das Aus für Kohlekraftwerke und höhere Abgaben auf Treibhausgase - aus Eigennutz. mehr...

Kommentar: Erbärmlich

DER SPIEGEL - 14.07.2018

Die Deutsche Bank lässt sich künftig von einem Großaktionär beraten. Es ist ein Zeichen der Selbstaufgabe. Von Martin Hesse mehr...

Konzerne: "Man darf hier keine Angst haben"

DER SPIEGEL - 07.07.2018

 Thyssenkrupp-Chef Heinrich Hiesinger geht. Ihm fehlte die Rückendeckung im Aufsichtsrat, um den Umbau des Unternehmens fortsetzen zu können. mehr...

Affenversuche: Aktionärsschützer will Sonderprüfung erzwingen

SPIEGEL ONLINE - 03.02.2018

Der Skandal um Affentests ist für den Volkswagen-Vorstand längst nicht ausgestanden. Aktionärsvertreter machen Druck - und aus den USA droht neuer Ärger. mehr...

Finanzmärkte: Im Visier der Firmenjäger

DER SPIEGEL - 30.09.2017

Aktivistische Aktionäre attackieren Unternehmen und drängen auf radikale Veränderungen, auch in Deutschland. Ausgerechnet der Triumphzug passiver Fonds hat ihren Aufstieg begünstigt. Jetzt regt sich Widerstand. mehr...

Konzerne: Zoff in der Wohlfühloase

DER SPIEGEL - 29.04.2017

Unternehmen verwöhnen ihre Manager mit exzessiven Gehältern und hohen Pensionen. Jetzt begehren Politiker und Aktionäre auf. mehr...

Finanzmärkte: Die Blackrock AG

DER SPIEGEL - 20.08.2016

Große Fondsgesellschaften halten hohe Anteile an konkurrierenden Unternehmen, auch in Deutschland. Wissenschaftler sehen den Wettbewerb in Gefahr. mehr...