„Der Überläufer“ nach 65 Jahren auf Platz eins: Der späte Triumph des Siegfried Lenz

SPIEGEL ONLINE - 09.03.2016

Zu Lebzeiten lehnte sein Verlag das Buch wegen „handgreiflicher Treulosigkeit gegen die Heimat“ ab. Jetzt, 65 Jahre später, führt „Der Überläufer“ von Siegfried Lenz plötzlich die Bestsellerlisten an. mehr...

Literatur: Der Feind im Buch

DER SPIEGEL - 27.02.2016

Der Schriftsteller Siegfried Lenz schrieb 1951 die Geschichte eines Wehrmachtsoldaten, der zur Roten Armee überläuft. Sein Verlag weigerte sich, das Buch zu veröffentlichen. Nun erscheint „Der Überläufer“ zum ersten Mal. Eine Sensation. mehr...

Stadtgespräch: Mein Freund Siggi

SPIEGEL Chronik - 04.12.2014

Helmut Schmidts Trauerrede auf den Schriftsteller Siegfried Lenz am 28. Oktober in Hamburg mehr...

Siegfried Lenz im Theater: Die deutsche Familie als Kartoffelsackstapel

SPIEGEL ONLINE - 24.11.2014

Der hochgelobte Regisseur Johan Simons hat im Hamburger Thalia Theater den Roman „Deutschstunde“ von Siegfried Lenz in eine fast schon provokant hölzerne Theater-Nacherzählung verwandelt - mit brillanten Schauspielern. mehr...

Trauerfeier für Siegfried Lenz: „Ombudsmann des menschlichen Anstands“

SPIEGEL ONLINE - 28.10.2014

Flaggen auf Halbmast im Norden: Mit einer Trauerfeier im Hamburger Michel haben Familie, Freunde und Honoratioren Abschied genommen vom großen Schriftsteller Siegfried Lenz. Zu den Trauerrednern zählte Helmut Schmidt. mehr...

Nachruf: Siegfried Lenz

DER SPIEGEL - 13.10.2014

1926 bis 2014 mehr...

Zum Tode Siegfried Lenz': Freundlich mit Friedenspfeife

SPIEGEL ONLINE - 07.10.2014

Andere polterten, er schmauchte lieber: Der verstorbene Schriftsteller Siegfried Lenz ging bei allem, was er tat, mit einer unerschütterlichen, bärbeißigen Vergnügtheit ans Werk - und war damit ein ziemlich untypischer Nachkriegsschriftsteller. mehr...

Reaktionen auf Siegfried Lenz' Tod: „Ein ausgezeichneter Humanist“

SPIEGEL ONLINE - 07.10.2014

Einer der beliebtesten bundesdeutschen Schriftsteller ist im Alter von 88 Jahren gestorben: Kollegen, Weggefährten und Würdenträger erinnern sich an Siegfried Lenz, einen literarischen Versöhner. mehr...

Schriftsteller: Siegfried Lenz ist tot

SPIEGEL ONLINE - 07.10.2014

Er war einer der bedeutendsten Schriftsteller im Nachkriegsdeutschland. Seine Romane wie „Deutschstunde“ oder „Heimatmuseum“ lasen Millionen. Jetzt ist Siegfried Lenz gestorben. Er wurde 88 Jahre alt. mehr...

Mit 84 Jahren: Siegfried Lenz heiratet langjährige Nachbarin

SPIEGEL ONLINE - 13.06.2010

Sie spendete ihm Trost nach dem Tod seiner Ehefrau und bewahrte ihn vor dem Zusammenbruch: Nun haben Siegfried Lenz und seine langjährige Hamburger Nachbarin Ulla Reimer geheiratet. Mit 84 Jahren sagte der Schriftsteller ein zweites Mal Ja. mehr...