Pleitestaat Simbabwe: Kein Geld mehr, aber jede Menge Elefanten

SPIEGEL ONLINE - 13.07.2019

Simbabwe ächzt: Der gefürchtete Simbabwe-Dollar ist zurück. 2008 war die Währung implodiert, jetzt soll sie plötzlich die Wirtschaft retten. Ausländische Zahlungsmittel sind verboten, Weizen und Benzin werden knapp. mehr...

Naturkatastrophe in Südostafrika: „Wir fühlen uns vergessen“

SPIEGEL ONLINE - 01.05.2019

Hunger, Seuchen, Zerstörung: Erneut tobt ein Zyklon über Südostafrika. Oxfam-Nothilfekoordinator Ulrich Wagner über die Lage vor Ort - und die Spendenbereitschaft im Vergleich zum Feuer von Notre-Dame. mehr...

Folgen von Zyklon „Idai“: Erst die Flut, jetzt der Hunger

SPIEGEL ONLINE - 14.04.2019

Zyklon „Idai“ forderte rund tausend Todesopfer und zerstörte Schulen und Wohnhäuser. Die Katastrophe ist noch lange nicht überstanden, warnen Hilfswerke - der Region droht eine Hungerkatastrophe. mehr...

Malaria und Cholera nach Zyklon: Unicef warnt vor Epidemien in Südostafrika

SPIEGEL ONLINE - 23.03.2019

Eine der schlimmsten Naturkatastrophen hat Südostafrika getroffen - mittlerweile ist die Zahl der Todesopfer in den drei betroffenen Ländern auf mehr als 600 gestiegen. Im Chaos steigt das Risiko übertragbarer Krankheiten. mehr...

Verheerungen durch Zyklon „Idai“: Simbabwes Präsident ruft Staatstrauer aus

SPIEGEL ONLINE - 22.03.2019

Simbabwes Bürger gedenken der Opfer des Zyklons „Idai“. Präsident Mnangagwa hat Samstag und Sonntag zu Trauertagen erklärt. Hunderttausende Betroffene brauchen noch dringend Hilfe. mehr...

Zyklon „Idai“: Schon mehr als 130 Tote - Helfer befürchten humanitäre Katastrophe

SPIEGEL ONLINE - 18.03.2019

Eine komplette Großstadt ist von der Außenwelt abgeschnitten, die Opferzahlen steigen weiter: Im Südosten Afrikas kämpfen Helfer gegen die verheerenden Folgen eines Zyklons an - sie rechnen mit dem Schlimmsten. mehr...

Mosambik und Simbabwe: Mehr als 40 Tote nach Zyklon „Idai“

SPIEGEL ONLINE - 16.03.2019

Zyklon „Idai“ ist über den Südosten Afrikas gezogen - mit Windböen von bis zu 160 km/h und heftigem Regen. In Mosambik und Simbabwe starben Dutzende Menschen. mehr...

Mine in Simbabwe: Mindestens 60 Goldsucher nach Grubenunglück vermisst

SPIEGEL ONLINE - 16.02.2019

23 Menschen sind tot, mindestens 60 werden vermisst: In Simbabwe stecken nach einem Dammbruch zahlreiche Personen in einer Goldmine fest. Die Arbeiter handelten offenbar auf eigene Faust. mehr...

Simbabwe: #ThisFlag-Pastor kommt frei - unter Auflagen

SPIEGEL ONLINE - 29.01.2019

Evan Mawarire ist ein prominenter Regierungskritiker in Simbabwe, das Regime nahm ihn wegen Zersetzung fest. Jetzt kommt der Pastor, der mit dem #ThisFlag-Protest bekannt wurde, gegen Kaution frei. mehr...

Simbabwe: Das „Krokodil“ lächelt - und lässt schießen

SPIEGEL ONLINE - 24.01.2019

Nach der Mugabe-Ära versprach Staatschef Mnangagwa ein neues Simbabwe. Nun haben seine Sicherheitskräfte Proteste blutig niedergeschlagen. Angeblich wird auch Deutschland beschuldigt, die Demos angefacht zu haben. mehr...