Generationenwechsel: Irische Sinn-Fein-Partei wählt Frau an die Spitze

SPIEGEL ONLINE - 10.02.2018

Sinn Fein hat eine neue Vorsitzende: Mary Lou McDonald führt künftig die katholische Partei, die die Teilung Irlands beenden will. Sie löst den langjährigen Chef Gerry Adams ab. mehr...

Irland: Sinn-Fein-Chef Gerry Adams gibt Parteivorsitz ab

SPIEGEL ONLINE - 18.11.2017

Gerry Adams will nicht erneut als Vorsitzender von Sinn Fein kandidieren. Der 69-Jährige war mehr als 30 Jahre Chef der katholischen Partei, die die Teilung Irlands beenden will. mehr...

Nordirland: Aufschrei einer Tochter

DER SPIEGEL - 12.05.2014

Die IRA tötete in 29 Jahren Bürgerkrieg über tausend Menschen - wie Jean McConville, eine Mutter von zehn Kindern. War Sinn-Féin-Parteichef Gerry Adams am Mord beteiligt? mehr...

IRLAND: Comeback der Neinsager

DER SPIEGEL - 14.05.2012

Irland: Nein-Kampagne der Sinn Féin-Partei gegen den Fiskalpakt; Alle etablierten Parteien fordern die Bürger auf, beim Referendum über den Fiskalpakt am 31. Mai mit Ja zu stimmen. Nur einer nicht: Gerry Adams, Chef der ultranationalistischen Partei… mehr...

Nordirland: Trauma einer politischen Familie

SPIEGEL ONLINE - 23.12.2009

Die Familie des Sinn-Fein-Chefs Gerry Adams wird von einem Skandal erschüttert: Sein Bruder missbrauchte jahrelang die eigene Tochter. Adams half - aus politischen Motiven -, das Verbrechen zu vertuschen. Nun stellte sich der Täter der Polizei. mehr...

Anschlag in Nordirland: Sprengsatz aus der Vergangenheit

SPIEGEL ONLINE - 09.03.2009

Traurige Premiere in Nordirland: Sinn Fein, der politische Arm der aufgelösten Terrortruppe IRA, ruft das Volk auf, der Polizei bei der Suche nach den Killern von Massareene zu helfen. Es ist ein wichtiges Signal an das schockierte Land - jetzt bloß nicht vom Friedenskurs abkommen. mehr...

Nordirland: Sinn Fein erkennt nordirische Polizei an

SPIEGEL ONLINE - 28.01.2007

Jahrzehntelang haben nordirische Nationalisten die Polizei als Instrument britischer Herrschaft abgelehnt. Die Katholiken-Partei Sinn Fein hat in diesem Punkt nun eingelenkt und damit eine Bedingung für die Regierung mit den Protestanten erfüllt. mehr...

Mord an Ex-IRA-Funktionär: Polizei warnte Doppelagenten Donaldson

SPIEGEL ONLINE - 05.04.2006

Die irische Polizei hat den früheren britisch-irischen Doppelagenten Donaldson vor seiner Ermordung gewarnt. Der Ex-Sinn-Fein-Funktionär verzichtete nach Angaben des irischen Premiers Ahern jedoch auf Polizeischutz. London und Dublin bekräftigten ihren Willen zum Frieden in Nordirland. mehr...

Nordirland: Britischer Sinn-Fein-Agent ermordet

SPIEGEL ONLINE - 04.04.2006

Mysteriöser Mord im Agentenmilieu: Denis Donaldson, ein früherer hoher Vertreter der nordirischen Sinn-Fein-Partei, ist erschossen aufgefunden worden. Der Mann hatte viele Feinde - erst kürzlich war er als Informant des britischen Geheimdienstes enttarnt worden. mehr...

NORDIRLAND: Aufstand der Schwestern

DER SPIEGEL - 28.02.2005

Der Mythos der IRA, die einst den Widerstand gegen die Protestanten und gegen London organisierte, ist zerstört. Dafür sorgten ein Bankraub und ein brutaler Mord. Von Matthias Matussek mehr...