Philosophenduell Zizek vs. Peterson: Mit dem Taschenmesser ins Artilleriegefecht

SPIEGEL ONLINE - 20.04.2019

Marxist trifft auf rechten Vordenker, 3000 Zuschauer füllen die Ränge. Und dann das: Slavoj Zizek hat im Duell mit Jordan Peterson lächerlich leichtes Spiel. Protokoll einer rhetorischen Meisterleistung. mehr...

Stammtisch für feine Herren: Hier Genie, da Genitalien

SPIEGEL ONLINE - 19.03.2019

Mit den vielen feministischen Debatten wächst die Panik mancher Männer, die Kontrolle zu verlieren. Zu viel weibliche Sexualität, zu viele Vulven - das fürchten rechte wie auch linke Intellektuelle. mehr...

Philosophiekritik: Der Krake

DER SPIEGEL - 14.04.2018

 Der fleißige Slavoj Žižek belehrt uns darüber, weshalb sowohl die herrschende Ordnung als auch ihr Umsturz die Ungleichheit erhalten würden. mehr...

Elke Schmitter Besser weiß ich es nicht: Stanze auf Reisen

DER SPIEGEL - 13.05.2017

Kolumne: Besser weiß ich es nicht; An jedem Abend öffnet sich der rote Vorhang, und man sieht: eine schwach beleuchtete Hotelhalle mit durchgesessenen Sitzmöbeln in jenem unbestimmten Stil, der sagt: „Wir erinnern uns noch an den Krieg. Im… mehr...

Nach der Wahl: Trigger-Alarm

DER SPIEGEL - 12.11.2016

Philipp Oehmke über den Auftritt des marxistischen Philosophen Slavoj Žižek in New York, der auf einen Sieg Trumps gehofft hatte mehr...

Gedanken zum Brexit: Unordnung unter dem Himmel

SPIEGEL ONLINE - 25.06.2016

Europa hängt fest zwischen Brüsseler Trägheit und brennendem Nationalismus - der Brexit ist nur Symptom. Doch er könnte der Weckruf für ein neues, echtes, paneuropäischen Projekt sein. mehr...

Geschlechter: Frauen und Männer

DER SPIEGEL - 14.05.2016

Sexualität ist politisch. Das ist in der arabischen Welt nicht anders als in Russland und den Vereinigten Staaten von Amerika. Von Slavoj Žižek mehr...

Debatte: Finanz-Porno

DER SPIEGEL - 09.04.2016

Die Lehre aus den Panama Papers: Kapitalismus funktioniert nicht ohne Korruption. Von Slavoj Žižek mehr...

Debatte: Ein Karneval der Underdogs

DER SPIEGEL - 16.01.2016

Was wir aus der Kölner Silvesternacht lernen sollten. Von Slavoj Žižek mehr...

Philosoph Zizek: „Zeitgenössischer Kapitalismus begrenzt die Demokratie“

SPIEGEL ONLINE - 05.07.2015

Unter Philosophen ist er eine Art Popstar, mit seinen Thesen wirbt er für mehr Europa: Im Interview verteidigt der Slowene Slavoj Zizek die Tsipras-Regierung - und deren Idee eines Referendums. mehr...