Nach Start in Russland: Blitz schlägt in "Sojus"-Rakete ein

Nach Start in Russland: Blitz schlägt in "Sojus"-Rakete ein

SPIEGEL ONLINE - 27.05.2019

Wenige Sekunden nach dem Start wurde eine russische "Sojus"-Rakete von einem Blitz getroffen. Die Technik ist angeblich nicht beschädigt. Es ist nicht das erste Mal, dass es zu so einem Zwischenfall kommt. mehr...

"Sojus"-Rakete: Im zweiten Versuch - Raumfahrer erreichen ISS

"Sojus"-Rakete: Im zweiten Versuch - Raumfahrer erreichen ISS

SPIEGEL ONLINE - 15.03.2019

Nach dem Fehlstart einer russischen "Sojus"-Rakete vor fünf Monaten ist diesmal alles glattgegangen: Drei Raumfahrer sind auf der Internationalen Raumstation angekommen. mehr... Video ]


Rätselhaftes Loch: Russland will die ISS mit Kameras überwachen

Rätselhaftes Loch: Russland will die ISS mit Kameras überwachen

SPIEGEL ONLINE - 07.03.2019

Ein Leck auf der Internationalen Raumstation hat im vergangenen Jahr für Spekulationen gesorgt, sogar von Sabotage war die Rede. Nun will Roskosmos Überwachungskameras im All installieren. mehr...

Projekt OneWeb: Erste Satelliten für weltweites Internet gestartet

Projekt OneWeb: Erste Satelliten für weltweites Internet gestartet

SPIEGEL ONLINE - 28.02.2019

Das Unternehmen OneWeb will auch entlegenste Regionen der Erde über Satelliten mit schnellem Internet versorgen. Jetzt sind die ersten ins All gestartet. mehr...


Einsatz an der ISS: Wie kam das Loch in die Orbitalsektion des Raumschiffs "Sojus MS-09"?

Einsatz an der ISS: Wie kam das Loch in die Orbitalsektion des Raumschiffs "Sojus MS-09"?

SPIEGEL ONLINE - 11.12.2018

In der Außenwand eines an die ISS angedockten Raumschiffs befindet sich ein mysteriöses Loch. Zwei russische Kosmonauten klettern heute aus der Raumstation, um es zu untersuchen. Sie haben ein Fleischermesser dabei. Von Gerhard Kowalski mehr... Video ]

Baikonur: Raumfahrer nach Notlandung erstmals wieder zur ISS gestartet

Baikonur: Raumfahrer nach Notlandung erstmals wieder zur ISS gestartet

SPIEGEL ONLINE - 03.12.2018

Vor knapp zwei Monaten musste ein bemannter Raketenstart zur Internationalen Raumstation ISS abgebrochen werden. Nun glückte die Mission mit zwei Astronauten und einem Kosmonauten an Bord. mehr... Video ]


Notlandung in Baikonur: Defekter Sensor war für "Sojus"-Fehlstart verantwortlich

Notlandung in Baikonur: Defekter Sensor war für "Sojus"-Fehlstart verantwortlich

SPIEGEL ONLINE - 01.11.2018

Die russischen "Sojus"-Raketen gelten eigentlich als extrem zuverlässig. Anfang Oktober musste die Besatzung dennoch notlanden. Nun liegt der Untersuchungsbericht zu der Panne vor. mehr... Video ]

Nach "Sojus"-Fehler: Russland will schnell wieder starten. Aber klappt das?

Nach "Sojus"-Fehler: Russland will schnell wieder starten. Aber klappt das?

SPIEGEL ONLINE - 12.10.2018

Wann gibt es nach dem "Sojus"-Fehlstart wieder Flüge zur Internationalen Raumstation? In Russland verspricht man schnelle Starts - aber die Aufklärung wird dauern. Immerhin gibt es eine erste Theorie. mehr... Video ]


"Sojus"-Start zur ISS gescheitert: "Problem mit Triebwerk... Das war eine kurze Reise"

"Sojus"-Start zur ISS gescheitert: "Problem mit Triebwerk... Das war eine kurze Reise"

SPIEGEL ONLINE - 12.10.2018

119 Sekunden nach dem Start schaltet sich eine "Sojus"-Trägerrakete ab, die beiden Raumfahrer an Bord müssen in Kasachstan notlanden. Was ist passiert? Und was bedeutet das für die ISS? Antworten auf die wichtigsten Fragen. mehr... Video ]

Missglückter "Sojus"-Start: Die Notlandung, die Erleichterung und ein böser Verdacht

Missglückter "Sojus"-Start: Die Notlandung, die Erleichterung und ein böser Verdacht

SPIEGEL ONLINE - 11.10.2018

Nach der Notlandung einer "Sojus"-Rakete haben russische Behörden strafrechtliche Ermittlungen eingeleitet, wie es in mehreren Berichten heißt. Im Raum steht der Verdacht, dass beim Bau Sicherheitsbestimmungen missachtet wurden. mehr... Video ]