Anschlag in London: Minimaler Aufwand, maximaler Terror

Anschlag in London: Minimaler Aufwand, maximaler Terror

SPIEGEL ONLINE - 23.03.2017

Nizza, Berlin, jetzt London: Das Attentat von Westminster reiht sich ein in die Kette von Terrorangriffen mit Fahrzeugen. Solche Anschläge mit einfachen Mitteln sind auch ein Zeichen der militärischen Schwächung des IS. Von Jörg Diehl und Christoph Sydow mehr... Video ]

Großbritannien: Polizei in London nimmt neun Terrorverdächtige fest

Großbritannien: Polizei in London nimmt neun Terrorverdächtige fest

SPIEGEL ONLINE - 25.09.2014

Großbritannien fürchtet Anschläge militanter Islamisten. Bei einer Razzia hat Scotland Yard nun neun Männer unter Terrorverdacht festgenommen. Unter ihnen ist der bekannte Qaida-Sympathisant Anjem Choudary. mehr...


Soldatenmord-Prozess in London: Rigby-Mörder zu lebenslänglich verurteilt

Soldatenmord-Prozess in London: Rigby-Mörder zu lebenslänglich verurteilt

SPIEGEL ONLINE - 26.02.2014

Ihre Tat schockierte die Briten, nun wurden die beiden Mörder des Soldaten Lee Rigby in London zu lebenslangen Haftstrafen verurteilt. Die Angeklagten verpassten die Urteilsverkündung - sie wurden nach wüsten Schimpftiraden gegen den Richter aus dem Saal entfernt. Von Carsten Volkery, London mehr... Video ]

Attacke auf offener Straße: Jury spricht die Soldatenmörder von London schuldig

Attacke auf offener Straße: Jury spricht die Soldatenmörder von London schuldig

SPIEGEL ONLINE - 19.12.2013

Mit einem Messer und einem Fleischerbeil attackierten zwei britische Muslime im Mai den Soldaten Lee Rigby, sie verstümmelten und töteten ihn. Im Prozess gegen die Männer hat die Jury nun ein Urteil gefällt. mehr...


Attacke auf Soldat in London: Staatsanwalt wirft Angeklagten barbarischen Mord vor

Attacke auf Soldat in London: Staatsanwalt wirft Angeklagten barbarischen Mord vor

SPIEGEL ONLINE - 29.11.2013

Der Mord an dem britischen Soldaten Lee Rigby schockierte die Welt. Im Prozess hat der Staatsanwalt jetzt den Angeklagten eine "feige und mitleidlose Attacke" vorgeworfen. Sie sollen ihr Opfer mit Messern und einem Fleischerbeil verstümmelt haben. mehr...

Soldatenmörder-Prozess: Der Mann mit dem Beil tritt vor den Richter

Soldatenmörder-Prozess: Der Mann mit dem Beil tritt vor den Richter

SPIEGEL ONLINE - 18.11.2013

Die Bilder des blutverschmierten Mannes mit dem Beil gingen um die Welt, nun hat in London der Prozess gegen die mutmaßlichen Mörder des Soldaten Lee Rigby begonnen. Die Angeklagten plädieren auf nicht schuldig, trotz etlicher Augenzeugen und eines eindringlichen Videos. Von Carsten Volkery, London mehr...


Messerattacke in London: Mutmaßliche Soldatenmörder geben sich unschuldig

Messerattacke in London: Mutmaßliche Soldatenmörder geben sich unschuldig

SPIEGEL ONLINE - 27.09.2013

Die abscheuliche Tat hatte weltweit für Aufsehen gesorgt. Doch die beiden Männer, die den Soldaten Lee Rigby auf offener Straße in London getötet haben sollen, plädierten vor Gericht jetzt auf "nicht schuldig". mehr...

Soldatenmord in London: Festnahmen nach Brand in Islamschule

SPIEGEL ONLINE - 10.06.2013

Nach dem Mord von Islamisten an einem Soldaten in London kommt es möglicherweise zu Racheakten. Scotland Yard nahm vier junge Männer fest - sie werden verdächtigt, Feuer in einer muslimischen Internatsschule gelegt zu haben. mehr... Forum ]


Soldatenmord in Großbritannien: Zweiter Verdächtiger wird angeklagt

Soldatenmord in Großbritannien: Zweiter Verdächtiger wird angeklagt

SPIEGEL ONLINE - 01.06.2013

Ein zweiter Verdächtiger im Fall des grausam ermordeten Soldaten in London wird vor Gericht gestellt. Michael Adebolajo soll nach dem Mord an dem Soldaten Lee Rigby auch versucht haben, zwei Polizisten zu töten. Der Fall hat in Großbritannien fremdenfeindliche Proteste ausgelöst. mehr... Video ]

Tödliche Messerattacke: Erste Anklage nach Soldatenmord von London

Tödliche Messerattacke: Erste Anklage nach Soldatenmord von London

SPIEGEL ONLINE - 30.05.2013

Nach der tödlichen Messerattacke auf einen Soldaten in London ist der erste Verdächtige angeklagt worden. Der 22-Jährige erschien vor einem Bezirksgericht, er muss sich wegen Mordes und Waffenbesitzes verantworten. mehr... Video ]