Nach drei Monaten: Zahl neu genehmigter Wohnungen im Januar höher als im Vorjahr

Nach drei Monaten: Zahl neu genehmigter Wohnungen im Januar höher als im Vorjahr

SPIEGEL ONLINE - 08.04.2019

Im Januar sind deutlich mehr Wohnungen genehmigt worden als noch ein Jahr zuvor - Hoffnungen auf ein Ende des Mietenanstiegs sind aber verfrüht: Die wichtige Kennzahl stagniert seit zwei Jahren. mehr... Video | Forum ]

Debatte über Enteignungen: "Der Boden des Unfriedens"

Debatte über Enteignungen: "Der Boden des Unfriedens"

SPIEGEL ONLINE - 08.04.2019

In Großstädten sind Wohnungen knapp, Mieten teuer. Linke Aktivisten und Politiker würden am liebsten Wohnkonzerne enteignen. Das Echo in der Presse ist einhellig: So entsteht nicht eine einzige neue Wohnung. mehr... Video | Forum ]


Initiative zu Enteignungen: "Auch jemand mit 5000 Euro im Monat muss sich in Berlin fragen, wie lange er sich die Miete noch leisten kann"

Initiative zu Enteignungen: "Auch jemand mit 5000 Euro im Monat muss sich in Berlin fragen, wie lange er sich die Miete noch leisten kann"

SPIEGEL ONLINE - 05.04.2019

Mit ihrer Initiative "Deutsche Wohnen und Co. enteignen" mischen Michael Prütz und Rouzbeh Taheri die Berliner Politik auf; am Samstag startet die Unterschriftenaktion. Was genau wollen die beiden? Ein Interview von Michael Sontheimer mehr... Video | Forum ]

Enteignungsdebatte in Berlin: "Wohnungsknappheit verschwindet nicht per Volksentscheid"

Enteignungsdebatte in Berlin: "Wohnungsknappheit verschwindet nicht per Volksentscheid"

SPIEGEL ONLINE - 01.04.2019

In Berlin werden Unterschriften für einen Volksentscheid zur Enteignung von Wohnungskonzernen gesammelt. Der Ökonom Harald Simons warnt vor den Folgen - für Mieter und Steuerzahler. Ein Interview von Michael Kröger mehr... Video | Forum ]


"Deutsche Wohnen & Co. enteignen": Die Gesellschaft muss sich wehren

"Deutsche Wohnen & Co. enteignen": Die Gesellschaft muss sich wehren

SPIEGEL ONLINE - 13.03.2019

Ein Volksbegehren in Berlin will Immobilienkonzerne enteignen, um Mieter vor Spekulation zu schützen. Das ist alles andere als kommunistischer Irrsinn. Ein Kommentar von Andreas Wassermann mehr... Forum ]

Mieterparadies Wien: So klappt sozialer Wohnungsbau
Florian Rainer/ SPIEGEL Wissen

Mieterparadies Wien: So klappt sozialer Wohnungsbau

SPIEGEL ONLINE - 28.02.2019

In keiner anderen Metropole der Welt gibt es so viel geförderten Wohnraum wie in Wien. Das hält die Mieten niedrig. Ein Vorbild für andere Städte? Von Hasnain Kazim mehr...


Bundesgerichtshof: Ewige Bindung für Sozialwohnungen ist unwirksam

SPIEGEL ONLINE - 08.02.2019

Der Staat kann Eigentümer nicht verpflichten, Sozialwohnungen unbegrenzt billiger zu vermieten. Die Bindung endet, sobald die staatliche Förderung aufgebraucht ist, hat der Bundesgerichtshof entschieden. mehr...

Wohngipfel im Kanzleramt: Merkel verspricht 100.000 neue Sozialwohnungen bis 2021

SPIEGEL ONLINE - 21.09.2018

Höheres Wohngeld, mehr Sozialwohnungen und vereinfachte Baugenehmigungen: Die Regierung hat beim Wohngipfel ihre Pläne verkündet. Horst Seehofer spricht von einem „ganz starken Signal“. mehr...

Rat an Regierung: Experten fordern Ende des sozialen Wohnungsbaus

SPIEGEL ONLINE - 23.08.2018

Sozialer Wohnungsbau und die Mietpreisbremse helfen nicht gegen Wohnungsknappheit - im Gegenteil. Zu diesem Schluss kommt ein Beratergremium der Regierung und fordert neue Anreize. mehr...

Anwohnerproteste gegen Bauprojekte: Sozialwohnungen? Ja - aber bitte nicht hier

SPIEGEL ONLINE - 11.08.2018

Viele Geringverdiener finden kaum noch bezahlbaren Wohnraum. Endlich steuert die Politik um - doch ausgerechnet die Proteste von Anwohnern bremsen den sozialen Wohnungsbau vielerorts aus. Sie haben Angst vor Fremden. mehr...

Immobilienprojekte der Discounter: Zur Miete bei Aldi und Lidl

SPIEGEL ONLINE - 11.06.2018

Lidl baut in Hamburg eine Filiale mit Hotel, Aldi errichtet Wohnungen in Berlin: Die Handelskonzerne werden zunehmend auf dem Immobilienmarkt aktiv. Wer profitiert davon? mehr...

Immobilien: Verbände warnen vor Kollaps des sozialen Wohnungsbaus

SPIEGEL ONLINE - 01.09.2017

Wohnungsbau im Wahlkampf? Kommt laut Mieterbund zu kurz - dabei berge das Thema sozialen Sprengstoff. Auch die Bauwirtschaft stellt Forderungen an die Politik. mehr...

Londoner Hochhausbrand: Regierung soll Brandschutz-Empfehlungen ignoriert haben

SPIEGEL ONLINE - 18.06.2017

Premierministerin Theresa May wird nach dem Londoner Hochhausbrand mit Rücktrittsforderungen konfrontiert. Das Feuer hätte offenbar verhindert werden können - wenn die Regierung auf Warnungen reagiert hätte. mehr...

Plus von zehntausend: Staat baut mehr Sozialwohnungen

SPIEGEL ONLINE - 12.05.2017

Die Politik legt wieder mehr Wert auf sozialen Wohnungsbau, das macht sich nun bemerkbar. Im Jahr 2016 entstanden rund 10.000 Sozialwohnungen mehr als im Vorjahr. Mit Abstand am größten ist der Zuwachs in NRW. mehr...

Sozialer Wohnungsbau: Massiv gefördert, kaum gebaut

SPIEGEL ONLINE - 30.03.2017

Bezahlbarer Wohnraum ist in Deutschland knapp, in vielen Großstädten herrscht echte Wohnungsnot. Aber warum entstehen kaum neue Sozialwohnungen trotz zahlreicher Förderprogramme? mehr...

Preisgekröntes Bauprojekt: Weiße Mittelklasse unerwünscht

DER SPIEGEL - 10.12.2016

Bauprojekt „Granby Four Streets": Anwohnervereinigung will Gentrifizierung verhindern; Ein Jahr nachdem das britische Architektenkollektiv Assemble für das Bauprojekt „Granby Four Streets“ in Liverpool den Turner Prize bekam, sind… mehr...