Pfeil nach rechts

SPIEGEL TV

Alle Beiträge

SPIEGEL TV vor 20 Jahren Eröffnung der Skisaison in Galtür

Galtür - ein Name, der wie kaum einer anderer an die gewaltige Übermacht der Natur erinnert. Im Februar 1999 donnerte eine 400 Meter breite Schneelawine durch den Ort, tötete 31 Menschen und zerstörte Häuser und Autos. Der Schock darüber, dass sich der Traum in Weiß binnen Sekunden in einen Alptraum verwandelt hatte, war groß. Lange angehalten hat er nicht. In Galtür fand 10 Monate später die traditionelle Eröffnung der Skisaison statt.
10. Dezember 2019, 14:53 Uhr
Icon: Video 06:03

SPIEGEL TV vor 20 Jahren Basejumper

Schon 1999 waren die Zeiten von Turnvater Jahn irgendwie vorbei. Im Sport ging es nicht mehr um Leibesertüchtigung, sondern um Nervenkitzel. Statt Schweiß wurde Adrenalin ausgeschüttet. Je mehr, desto besser.
2. Dezember 2019, 09:00 Uhr
Icon: Video 05:00

Der letzte Deutsche Kaiser Wilhelm II.

Dreißig Jahre herrschte er über Deutschland, förderte Militarismus, tappte in außenpolitische Fettnäpfchen und trieb die Welt in den Krieg. Doch Historiker sind sich uneins über den letzten deutschen Kaiser. Ein Film von Christian Wunderlich
25. November 2019, 16:40 Uhr
Icon: Video 43:18

SPIEGEL TV vor 20 Jahren Die Holzmann-Sanierung

Mit den Weihnachtspräsenten ging es 1999 früh los. Deutsche Banken beschenkten Bundeskanzler Schröder den Sanierungsfall Holzmann und der Reisekonzern TUI schöne Ferien für Ministerpräsident Glogowski - und die gleich auf Dauer. Dafür bekamen die Niedersachsen einen neuen Regierungschef. Und Altbundeskanzler Kohl wurde mit der Erinnerung an alte Parteispenden beschenkt.
25. November 2019, 09:33 Uhr
Icon: Video 06:34

SPIEGEL TV vor 20 Jahren Hobbyrennfahrer im Formel-1-Auto

Er war im Oktober 1999 der Held des Tages. Absolut selbstlos hatte Michael Schumacher seinem Teamkollegen Eddy Irvine damals den Vortritt überlassen und ziemlich selbstbewusst dafür anschließend die Lorbeeren eingesackt. Doch wer von den wahren Formel-1-Fans das nötige Kleingeld besaß, fuhr ins belgische Spa, lieh sich einen Formel-1-Boliden und gab selbst Gas.
18. November 2019, 09:22 Uhr
Icon: Video 06:30

SPIEGEL TV vor 20 Jahren Die CDU-Spendenaffäre

In der ominösen Spendenaffäre um die Lieferung von Panzern nach Saudi-Arabien wurden die Gedächtnislücken innerhalb der CDU Ende 1999 immer größer: Keiner wusste was, niemand wollte es gewesen sein und das millionenschwere Treuhandkonto war leer geräumt. Der Einzige, der von dem Geld etwas abbekommen haben wollte, war Uwe Lüthje - ehemaliger Generalbevollmächtigter des einstigen CDU-Schatzmeisters Walther Leisler Kiep.
11. November 2019, 09:35 Uhr
Icon: Video 07:37

SPIEGEL TV vor 20 Jahren Hubschrauberstaffel der Münchener Polizei

Modern und effektiv - zwei Eigenschaften, die man im Herbst 1999 nicht unbedingt mit der deutschen Polizei in Verbindung brachte. Leicht verstaubt vielleicht schon eher. Doch es gab eine glanzvolle Ausnahme: die Hubschrauberstaffel der Münchener Polizei. Ausgestattet mit Wärmebildkameras, Nachtsichtgeräten und Infrarotscheinwerfern gingen die Beamten in der Dunkelheit auf die Jagd nach finsteren Gestalten.
4. November 2019, 09:38 Uhr
Icon: Video 06:36

SPIEGEL TV vor 20 Jahren Debatte um den Transrapid

Das Zukunftsprojekt Transrapid - es schien bereits Ende 1999 schon nach wenigen Jahren der Vergangenheit. Zu teuer, zu unwirtschaftlich und von niemandem so richtig gewollt. Doch kurz bevor die Magnetschwebebahn die Endstation erreichte, hatte der scheidende Verkehrsminister Franz Müntefering noch eine Idee. : Um das Milliarden-Budget nicht zu sprengen, könne man den Transrapid anstatt zwei- ja auch einspurig bauen.
28. Oktober 2019, 09:38 Uhr
Icon: Video 05:29

SPIEGEL TV vor 20 Jahren Waffennarren in den USA

Das Recht auf die eigene Waffe steht in der amerikanischen Verfassung. Es stammt aus jener Zeit, als die staatliche Gewalt zumeist weitab vom Schuss war, wenn im wilden Westen der gemeine Bandit dem braven Siedler auf die Pelle rückte. Ende 1999 horteten die Amerikaner schätzungsweise 200 Millionen Schusswaffen, mehr als US-Armee und Polizei zusammen besaßen. Und folgerichtig kamen jedes Jahr in den USA etwa 15.000 Menschen durch Schüsse aus Revolvern, Pistolen oder Gewehren ums Leben.
21. Oktober 2019, 09:36 Uhr
Icon: Video 05:52

SPIEGEL TV vor 20 Jahren Niederlage für die SPD

In Berlin kam es im Oktober 1999 wie es kommen musste: die CDU gewann unverdient die Wahl zum Berliner Abgeordnetenhaus und die SPD verlor verdient - wenn auch nur ganz knapp. Die meisten Hauptstädter waren am Ende wohl einfach nur froh, dass der fade Wahlkampf mit den beiden langweiligsten Spitzenkandidaten aller Zeiten endlich vorbei war. Diepgen und Momper - eine Koalition von Auslaufmodellen.
14. Oktober 2019, 09:08 Uhr
Icon: Video 10:14